Tiptop Audio Z-DSP Valhalla vs. Eventide Space

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von serge, 28. Dezember 2015.

  1. serge

    serge |||||

    Bitte, wer kann den Klang beider Hallgeräte (Eventide Space und Tiptop Audio Z-DSP mit Valhalla DSP-Card) miteinander vergleichen? Die Unterschiede bzgl. Spannungssteuerung etc. sind bekannt, aber welches Gerät erzeugt den besseren Hall? Wo liegen klangliche Stärken und Schwächen? Danke im voraus!
     
  2. ich liebe das Space, aber man muss es genau kennen.
    Es gibt ne Menge Leute die damit nicht klarkommen.
    .......was mir aber mehr und mehr auffällt und auf den sack geht ist das es mit rein perkussivem material nicht gut kommt.
    Ich nehme die höhen eh fast immer raus, ......aber es bleibt da immer was übrig was stört.
    Da fehlt ein "slew" bzw " attack" parameter, speziell auf den högenlastigen teilen.

    Z-DSP hatte ich nur ohne das Valhalla reverb, hatte meins verkauft nachdem nie was kam.
    was mir dort auffiel: das display gibt keine rückmeldung bzw. parameterwerte wenn man rumschraubt. zumindest war das bei mir so.
    Das kann ich an nem modul mit display nicht akzeptieren.
    .......und die ganzen CV ins waren eigentlich auch alles für die katze....irgendwas an dem ganzen setuop des moduls stimmt einfach nicht.
    alles viel zu gross, die effekte ( die ich hatte )gebens IMHO einfach nicht her dass man soviel drumherum braucht

    was man haben wollen würde ist ein kleines, neues ZDSP mit valhalla Verb oder ein eigenes Valhalla modul.
    stell dir vor, du schaltest den modular ein, Blitz und rummmmmms und Du bist in Valhalla ! hehe
    :lollo: