Touchpanels in Hansens Zimmer?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Anonymous, 22. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei Amazona gibt es ein nettes Video-Interview mit dem Hans in seinem Zimmer. Mit vielen schönen Bilderchen.
    Jetzt frag ich mich, was das für 2 Touchdisplays unterhalb des Hauptmonitors sind - kennt die jemand?

    [​IMG]
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sieht nach HP aus, Lemurlike. Und da drauf rennt ne Soft, die auch ein bisschen nach diesem Lemurclone aussieht.

    Touchscreens jedoch bekommst du im freien Markt. Leider vor Kurzen deutlich teuerer geworden und ansich nur bis 1680x1050 halbwegs bezahlbar. Liegt dann so bei 1700€ zzt. Die HPs erinnern mich an die große Welle mit Touch die die mit sonem StangenPC gemacht haben. Das uns' Hans einfach 2 davon gekauft haben könnte wäre möglich.

    Ick koof mir zwee HP und steuer damit meenen Mac. Einfach so. (Ich weiss, dass Hans kein Berliner ist)
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Okay, also ein bisschen custommade, meinst du?
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Soft ja, die Panels nicht.
    Hab das auch mal gebloggt vor 1 Jahr oder so. Ich glaub, es gab 2 Hacks. Das siehst du an dieser Optik. Die orientiert sich halt an Lemur. Er hätte also auch 2 Lemure kaufen können, wäre aber teurer als die HPs. Ich bin mir bei HP nicht sicher, denke aber es könnte gut sein. HAb vergessen, wie das Ding sich nannte. Das wurde als Multimedia-PC eine Weile angeboten um die Weihnachtszeit rum 2008.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, diese Logos könnten HP sein. Schwer zu erkennen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nimm dies - Aber das Logo ist hier nicht drin. Ich denke, das ist ein Designdingens oder sogar ne Cam oder so - Aber hier die neuere Serie. iMac Touch quasi. Gut Idee und Antwort auf Multitouch, aber auch was ganz anderes.
    http://www.hp.com/united-states/campaigns/touchsmart/
    Sind aber andere Dinger. Aber damit ginge es auch. Vermutlich kriegst du zu dem Ding gleich nen Rechner for free dazu. Aber mich reizen Touchscreens für Soft auch sehr. War mir nur zu teuer. Mein kürzlich erworbener TFT ist halt dann doch wieder normal. Bezahlbar sind nur die kleineren Dinger, so wie hier bei Onkel Hans seinem Zimmer.

    die gabs übrigens auch als Klapprechner
    http://www.hp.com/united-states/campaig ... llery.html
    Und so erklärt, dass sogar Amerikaner das kapieren.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

  8. Moogulator

    Moogulator Admin

  9. Zolo

    Zolo aktiviert

    Hardware: keine Ahnung. Aber Softwaretechnisch wirds wohl auf OSC aufgebaut sein, wa ?

    Offtopic: ich finds mega ungemütlich was die Screens für ein ekeliges Licht abstrahlen. Dabei ist sein restliches Ambiente so perfekt warm gemütlich irgendwie... ts ts ts
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das liegt aber an der Art der Fotografie. Das mitm Licht.
     
  11. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ne ich meine nicht das die LCD's schlecht lesbar sind vom winkel her, sondern dieses helle, kalte Licht einfach. Siehe linke Gesichtshälfte obwohl sonst im Studio warmes Licht herscht.
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wie schon gesagt: Das Licht aller TFTs wird so wirken, weil sie den Rest überstrahlen und oft Röhrenbeleuchtung haben. Nur neuere haben LEDs und die haben Halbleiterlicht. Wenn du davor sitzt wirst du das nicht so kalt wahrnehmen wie das hier scheint. Das liegt am Weissabgleich und so weiter. Fotografen können dir das gern mal erklären.
     

Diese Seite empfehlen