TR 606 > Clk > Doepfer Dark Time

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von depaaf, 6. September 2011.

  1. depaaf

    depaaf Tach

    Hallo,

    Ich versuche den Dark Time über Clock In von der 606 anzusteuern, doch der Dark Time bleibt immer stehen total willkürlich ohne erkennbares Muster.
    Das ist jetzt schon der Zweite Dark Time bei dem das passiert. Den ersten habe ich zurückgeben auf Grund das, dass Analoge Interface defekt ist, aber jetzt passiert
    das schon wieder bei einen neuen Modell.

    Kann mir jemand sagen wo dran das liegen kann? Vielleicht kennt das ja jemand? Bevor ich den Dark Time wieder zurück schicke und mir auch keinen neuen schicken lasse und somit mich von dieses tollen Sequencer ganz verabschiede.

    Kurz zur Verbindung: 606 Trigger Out > Dark Time Clk In und auf external gestellt.

    Hoffe das mir einer von euch helfen kann?
     
  2. x-deio

    x-deio Tach

    Hallo,

    bevor Du zurückschickst, ersteinmal den Support anschreiben. Wäre in Deinme Falle auch ganz gut, da es sich wohl um die Software darin handelt.
    Ausserdem ist es nicht schlecht das Döpfer davon mal was hört das auch andere Leute dieses Problem haben.

    Bei mir ist es genauso. Allerdings mit einer TR-808.
    Alle Trigger-Outs der 808 mal durchgetestet um einen Defekt auszuschliessen. Trotzdem immer dieser Reset, ganz willkürlich. Habe das in meinem anderen Thread schon beschrieben.

    Laut Support arbeiten sie wohl dran.
    Es liegt an den Trigger-Signalen der 808 (evtl. TR 606 ?), die der Dark Time "noch nicht" versteht; soll aber mit einem Update behoben werden.

    Ich hoffe das es bald kommt, denn ich kann meinen DT nicht mehr zurückgeben.

    EDIT:

    Oh...ich sehe gerade ist ja vom 6. September. Hab ich erst jetzt entdeckt.

    Hat sich diesbezüglich bei Dir was getan ? Update ? Problem behoben, oder zurückgeschickt ?
     

Diese Seite empfehlen