TR 606 läuft nicht so richtig mit

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von tiefenrausch, 23. Februar 2008.

  1. Hallo, hatte bisher meine 606 and der SYNC Buchse des Regelwerks und sie lief immer schön mit. Wenn ich sie mit einem Spezialkabel an mein Modularsystem hänge läuft sie auch mit, bekommt aber keinen Reset. Jetzt hab ich mein Regelwerk verkauft und mir ein doepfer MSY1 besorgt um die 606 mitlaufen zu lassen. Tut sie aber nicht. Sie bleibt beim ersten Step hängen und spielt diesen permanent als würde sie dauernd Reset/Start/Stop Befehle bekommen. Ich arbeite mit Logic 7.0 und Unitor 8. Hat jemand eine Idee ? Hab ich an der 606 etwas falsch eingestellt ? In Logic? Danke für Hilfe!

    tiefenrausch
     
  2. Wie hast Du das doepfer MSY1 denn an die 606 verkabelt?
     
  3. ....äh... ich verstehe die frage nicht so ganz.... gibt es denn mehrere möglichkeiten den zu verkabeln ? ich bin vom unitor mit einem midi-kabel in den midid-in vom msy und von da mit einem sync kabel aus dem sync-out in den sync-in von der 606. die ist auf sync-input gestellt.

    gruß
    tiefenrausch
     
  4. ich hab irgendwie in erinnerung, dass es da innen ein paar jumper gibt. vielleicht liegts daran. bin mir aber nicht sicher
     
  5. ja, möglicherweise gibts die. zumindest beim MSY2. hab ich auf der doepfer homepage gelesen. leider ist da kein manual für das MSY1. weiß jemand was genaueres ??

    tiefenrausch
     
  6. hab mit doepfer telefoniert - die haben auch keine idee, weil das msy angeblich bei meinem vorbesitzer mit einer 303 lief. müsste bei meiner 606 also auch gehen. an den jumpern liegts nicht. hat jemand von euch schon mal so ein problem gehabt? ist das teil kaputt ?

    tiefenrausch
     

Diese Seite empfehlen