TR-909 MIDI-Schleife in LOGIC+UNITOR 8

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von x-deio, 8. Januar 2007.

  1. x-deio

    x-deio Tach

    Hallo,

    ich habe eine TR-909 an einen Unitor 8 MIDI In/Out (MIDI-Interface) angeschlossen.

    Wenn ich in Logic 7 die Spur der 909 selektiere, habe ich eine MIDI-Schleife.
    Das passiert auch, wenn ich im "Matrix-Editor" über die "Klaviatur" eine Taste anklicke, oder den Sequenzer starte.

    Die Noten, die für die TR-909 bestimmt sind, spielen seltsamerweise einen anderen Synthesizer.

    Die 909 sendet auch einfach so ständig 16tel Noten an einen externen Klangerzeuger ???

    Sobald ich diese Spur verlasse, ist die Schleife auch weg.

    Im Unitor8 leuchtet die rote/grüne Led dauerhaft.

    Maßnahmen:

    -in Unitor Control wurden sämtliche Daten ausgefiltert
    -MIDI-Clock habe ich deaktiviert
    -die 909 habe ich auf "externen Sync" eingestellt
    -im "Event-Editor" habe ich auch nichts verdächtiges festellen können


    Das Problem besteht weiterhin.

    Woran kann das liegen ?
    Gibt es noch irgendwelche Maßnahmen die ich ausprobieren könnte ?

    Für Tipps bin ich sehr dankbar.
     

Diese Seite empfehlen