Trance 1975

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Moogulator, 20. Februar 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

  3. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Guter Fund. :supi:
    Interessant, dass hier der Begriff "Trance" benutzt wurde.
     
  4. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    habe vor ein paar tagen eine "detlef keller" mp3 cd von einem
    arbeitskollegen in die hand gedrückt bekommen. schulze style ^^

    nie zuvor was von gehört *mal so am rande

     
  5. :adore: :opa:

    Technischer Einstieg in die Anderswelt!
    Indien, was ist mit lokalen Wurzeln? :dunno:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zeitgenössischer Text über diese Art Musik. Möglicherweise hat der Autor auch über Sex was aufgeschrieben. Ist ja für manche Leute DIE Alternative. Manchmal denke ich, es wäre schön, wenn sich die Musik selber gegen so eine Vereinnahmung wehren könnte :mrgreen:
     
  7. Ich fand den Artikel sehr interessant. Der Autor hatte mal wieder nicht viel Ahnung von der Materie, bzw.
    hat sich nicht richtig vorbereitet. Warum nimmt bei z. B. Klaus Schulze noch die Irrlicht, bzw. Cyborg als
    Beispiel, wo doch 1975 schon die Timewind auf dem Markt hätte sein müssen, bzw. die Picture Music oder
    blackdance, die ja schon mehr als einen durchgehenden Brummton zu bieten hatten.... :roll:
     

Diese Seite empfehlen