u-he ACE

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von Bluescreen, 3. Januar 2010.

  1. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ich habe schon meine erste "Gear"-Investition am Neujahrmorgen 2010 getätigt. Lustiger kleiner Softsynth.

    [mp3]www.trippler.net/files/ace/coldasace.mp3[/mp3]

    Am ersten Tag erstmal jede Menge Geblubber, Gezirpe und Gefiepse. Ich werde aber auch noch ein paar vernünftige Sounds machen ;-)
     
  2. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Noch ein paar schnelle Sontagsabendsounds:

    [mp3]www.trippler.net/files/ace/aceblaster.mp3[/mp3]
     
  3. snowhover

    snowhover Tach

    Na Super :roll:

    Kannste das mal lassen mit diesen Soundgewrickel - es ist Januar und auch wenn der Preis vom ACE nicht wirklich teuer ist sollte ich mein Geld zusammenhalten, aber nein kommt Bluescreen angeschlichen macht mal paar Soundfetzen geilt einen auf..... man(n) lädt sich diese blöde Demo runter ... und zack schon wieder Geld ausgegeben.......

    SSUPPPER :roll:


    ;-)
     
  4. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

  5. snowhover

    snowhover Tach

    Stimmt, bin aber schwer angetan von Möglichkeiten bzw. Sound als solches. Aber die Warnung auf der Produktseite bei U-He ist schon richig :mrgreen: , Resourcenfresser hoch drei .... hab 6750 dualcore 2,66 und es ächzt schon a bisserl ..... aber eigentlich behindert mich es nicht wirklich (bedingt durch Arbeitsweise).
     
  6. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Geil! Wie immer :)

    Was mir aber nicht in den Kopf will (ist mir grad so aufgefallen ...): Du hast doch - beruflich bedingt - den ganzen Tag über Bohr-, Schleif- Maschinen- und Kreischgeräusche. Warum fauchen, kreischen und drillen Deine Sounds nun immer auch noch so!? Ich glaube ja so langsam, dass Du Deinen Berufsalltag insgeheim vertonst ... :mrgreen:
     
  8. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ja, es fehlt aber die Bassdrum ;-)
     
  9. fab

    fab Tach

    klanglich finde ich es auch spannen, wie übrigens auch deine prodyssey demos. jede menge ideen! in ästhetischer hinsicht müsste ich dem lärmprofessor anschließen. ich höre deine demos unter dem aspekt "was geht da, wo ich nie drauf käme? und wie hat er das wohl gemacht?". selten denk ich mir da alelrdings "oh schön, gleich nochmal".
     
  10. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Es sind halt Demos. Zu viel mehr reicht mein musikalisches Talent nicht. In kurzen Demos kann man den Mangel an Melodie oder Struktur oft mit Effekthascherei kaschieren ;-)

    Außerdem fehlt mir Geduld. Das muss immer an einem Abend fertig sein.
     
  11. fab

    fab Tach

    das glaub ich dir jetzt einfach mal nicht!

    das find ich allerdings ziemlich cool. wünschte ich könnte das. das sind dann ja pro sound so ca. 12 sekunden.
     
  12. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Man hört oft in Foren, dass Leute zwar das hehre Ziel haben, irgendwann mal anspruchsvolle Musik oder sogar ein sogenanntes Album zu machen, dann aber an ihren eigenen hohen Ansprüchen scheitern und letztlich dann sogar nix machen. Ich wollte nur sagen, dass ich mir diese Ansprüche abgeschminkt habe und einfach befreit das mache, was mir halbwegs leichtfällt, ohne weiter Ambitionen.

    Meine Zeitangabe bezog sich nur auf's Arrangement. Sounds mache ich getrennt davon zwischendurch. mal ein, zwei in der Mittagspause oder so.
     
  13. fab

    fab Tach

    :supi: weise worte :nihao:
     
  14. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Etwas spontanes Nach-Feierabend-Gedudel mit u-he ACE:

    [mp3]www.trippler.net/files/ace/acenails.mp3[/mp3]
     
  15. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Wochenendgedudel:

    [mp3]www.trippler.net/files/ace/dumbnace.mp3[/mp3]

    u-he ACE und Stylus
     
  16. unixgeek42

    unixgeek42 Tach

    Gefällt mir sehr gut! :supi:

    Ist das nur der ACE?

    Konnte auch nicht widerstehen, ACE ist wirklich klasse (wie auch Zebra...).
     
  17. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    "Acenails" ist nur ACE. 2-3 Low-Cut EQs, einmal Blockfish-Kompressor glaube ich und Brickwall-Limiter zum Auffangen gelegentlicher Spitzen in der Summe.
     
  18. unixgeek42

    unixgeek42 Tach

    Wieviele Spuren sind den das? Mein Rechner (4x3.0GHz) hat bei ACE oft mit zwei Spuren schon so seine Schwierigkeiten (bei vielen Noten od. Akkorden)... Oder ist das ein Layer aus Audiospuren?
     
  19. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    http://www.trippler.net/files/ace/acenailsarr.jpg

    Hab ich schon oft gehört und wundere mich deshalb, dass mein nicht mehr ganz neuer Dual Core 2,4 GHz da zwar gelegentlich etwas transpiriert, aber noch nicht aus dem Takt kommt. Bei den Orgelglissandi ging die CPU-Leistung kurz auf 90% hoch. Und ich habe eigentlich alle meine Patches in höchster Qualitätsstufe gespeichert.
     
  20. unixgeek42

    unixgeek42 Tach

    Wenn ich von den Presets "Floyd the Poodle" mit quality auf "accurate" und vielen Notenanschlägen/Akkorden spiele kriege ich den Rechner mühelos auf 100% incl. Audioaussetzer...

    Fairerweise muss man sagen, dass es mit "standard" immer noch super klingt und einwandfrei zu spielen ist. Die meisten anderen Presets liegen so bei 20-50%.
     
  21. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    ACE braucht schon ordentlich Leistung, was aber bei meinen kleinen Demostückchen nicht so sehr ins Gewicht fällt da die meisten Spuren monophon sind.
     
  22. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ein paar Nicht-VA-Klänge von ACE in ein, hmm, wohl leicht kitschiges achtziger-style Arrangement gepackt. Zumindest denke ich mir dass das so klingen könnte, ist halt sonst nicht so meine Baustelle:

    [mp3]www.trippler.net/files/ace/eightiesace.mp3[/mp3]

    :gay:

    Die Akkorde hab ich mir bei Intercorni ausgeborgt.
     
  23. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

  24. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Du träumst aber schlecht.
     
  25. Crabman

    Crabman aktiviert


    Also bitte,SO viel Bescheidenheit ertrag ich grad nicht :)

    Finde Deine bisher gehörten Demos/short songs grössenteils enorm funky und musikalisch.Auch der Mix zwischen Melodien und Sound FX ist nice :supi:

    Deine Demo`s waren`s auch,die mich kürzlich vom Kauf eines Prodysseys überzeugten (der leider noch nicht da ist).Aber ich muss aufpassen.Wenn ich so drüber nachdenke,könntest Du mir auf diese Weise alle möglichen Synth andrehen :mrgreen: :nihao:
     
  26. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Das ist einfach eine nüchterne Betrachtungsweise. Ich mache da schon recht viel Richtung Baukastensystem, Schablonen, Klischees. Und beneide Leute, denen eingängige Melodien und Hooks einfallen. Also Sachen, die sich im Ohr festsetzen oder die man unwillkürlich nachpfeift oder -summt.
     
  27. fab

    fab Tach

    acenails gefällt mir am besten bisher. finde klasse an deinen demos, dass du viel "grenzwertige" klänge auslotest, du gibst einem den schubs, alles mögliche mal auf 11 zu stellen.

    he, ACE und prodyssey, da ham wa was gemeinsam. eigentlich gefällt mir ACE viel besser, da er viel mehr spannende möglichkeiten hat - trotzdem ist der prody bei mir z zt wesentlich öfter im einsatz, er geht einfach schneller an und funktioniert, ohne dass man viel hinschauen muss...
     
  28. Duke64

    Duke64 Tach

    Ich schnall erst jetzt, dass es sich dabei um Closer handelt ... peinlich :oops:
     
  29. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

    Ich hat's ja auch nur recht vage im Filenamen erwähnt.
     

Diese Seite empfehlen