UB NOIZFLOW für Logicuser, Logic 8 & 9

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Klangbieger, 9. Januar 2010.

  1. Da hatte jemand im Nachbarforum eine sehr gute Idee:

    Hi,
    auf der Suche nach dem perfektem Drum Machine Plugin, das mir in meinem Workflow mit Logic entgegen kommt,
    bin ich über verschiedene Plugins (Battery Guru usw.) letztendlich beim EXS 24 und dem Logic Environment gelandet.

    Im Fokus standen folgende Punkte:

    1. Ein schneller und flexibler Zugriff auf Samples
    2. Eine schnelle Austauschbarkeit der Sounds im Beat (on the fly)
    3. Eine komfortable Interaktion.
    4. Spielbarkeit der Sounds
    5. keine Limitierung bezüglich Mono und Stereo Outputs

    Um es aufzusetzen benötigte es einiges an Ideen, Analyse und Aufwand so das ich mich in Zusammenarbeit mit
    2 Freunden entschlossen habe aus dem Ganzen ein Projekt zu machen. Zum einen hatte ich dazu immer schonmal
    Lust und zum anderen ist es kostenloses Angebot, das als Alternative zu den gängigen Plugins, Logic 8 und 9 Usern
    zur Verfügung steht.

    Das Projekt heißt UB Noizflow und ist auf folgender Hompage zu hause. Dort steht es alles in Englisch und da ich
    sowieso einen beachtlichen Teil meiner Zeit hier verbringe, hat es sich Angeboten den Support auf Deutsch auf
    Logicuser.de zu machen.

    Der UB Noizflow ist ein Workflow der ein old school Midi Drum Sequencing im Sinn hat und für jeden Stil der
    Drum Machine Sound erlaubt, bestens geeignet ist. Sprich Hip Hopper, Houser, Jungler und Techniker usw.
    werden vor Freude heulen und alle die sich nach einem echten Drummer an einem echten Schlagzeug sehnen,
    eher die Nase rümpfen. Der UB Noizflow stellt einen neuen Weg dar, wie man einen Vorteil aus der Kombination
    verschiedener Logic features ziehen kann, um eine simple strukturierte und flexible Beat Prouduktions Umgebung
    zu schaffen.

    (1) Der schnelle und flexible Zugriff auf Samples wird über den EXS 24 und die Interaktion über die Media/Library,
    so wie spezieller Environment Macros erreicht.
    (2) Die schnelle Austauschbarkeit der Sounds wird über ein spezielle EXS Instrument Format erreicht
    (stichwort: Single Drums und Drum Replacement), das dem General Midi Drum Mapping folgt.
    (3) Eine komfortable Interaktion wird durch eine spezielle Logic Projektvorlage (Template) erreicht dessen Environment
    ein ausgedehntes Mapped Instrument (Logic Drum Machine) beinhaltet.
    (4) Die Spielbarkeit der Sounds wird durch (1), (2), (3) erreicht
    (5) Im UB Noizflow Template sind 50 Spuren aufgesetzt (Stereo/Mono) die je nach Wunsch reduziert oder erhöht
    werden können



    Es wurden Vidoetutorials erstellt die das Ganze genauer erklären.Der UB Noizflow wird Schritt für Schritt weiterentwickelt und
    es wird dazu weitere Tutorials geben. Man kann das Projekt mit Spenden oder durch den Kauf von Items aus dem Shop
    unterstützen.




    Empfehlen kann ich vor allen Dingen die EXS Themes und die Goldbaby Sachen.

    So....auf Ideen, Fragen und Anregungen freu ich mich.

    Gruss
    Djordji

    Downloads:
    UB Noizflow Template v1a

    Free DRoptimized EXS Librarys:
    1. LoFac Pack v1 --> für Logic Factory Sounds
    2. Goldbaby FreeStuff Pack v1 --> für Goldbabys Free Stuff

    Video Tutorials Playlists:
    1. UB Noizflow --> (Playlist)
    2. Logic Basics


    Zuletzt geändert von Djordji am 07 Jan 2010 - 19:53, insgesamt 2-mal geändert.

    Homepage:

    http://www.speedupmydaw.com/Solutions/ubnoizflow.html



    Gruss
     

Diese Seite empfehlen