Ultranova Wavetables für den Blofeld

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von android, 29. Oktober 2012.

  1. android

    android | ► | ■ |

    Ich hab am Wochenende mal alle 36 Wavetables meiner Ultranova für den Blofeld nachgebaut, das Ergebnis wollte ich euch nicht vorenthalten. Wer seinen Blofeld mit neuen "Ultranova-like" Wavetables füttern will kann sich diese gerne hier downloaden und aufspielen. Ich habe es unter Win XP mit dem WMP ohne Probleme draufgespielt bekommen, nur bitte die Files nicht direkt hintereinander abspielen lassen (Wiedergabeliste etc.), der Blofeld brauch nach jeder Wavetable eine kleine Pause (ca. 5 sec) zum verarbeiten, anderfalls quitiert er die Ungeduld evtl. mit einem Absturz.

    Die 36 Wavetables der Ultranova beinhalten bekanntlich 9 separate Wellenformen pro Wavetable und dazwischen wird übergeblendet, in meinen 36 Wavetables für den Blofeld befinden sich nun ebenfalls diese bzw. die nachgebauten 9 separaten Wellenformen pro Wavetable und zwar an den folgenden Positionen der jeweiligen Wavetable, dazwischen wird natürlich auch übergeblendet.

    Wf 1 = Pw 0
    Wf 2 = Pw 16
    Wf 3 = Pw 32
    Wf 4 = Pw 48
    Wf 5 = Pw 64
    Wf 6 = Pw 80
    Wf 7 = Pw 96
    Wf 8 = Pw 112
    Wf 9 = Pw 127

    Limit = Off
    Brilliance = 0

    Die Ultranova Wavetables sind allesamt klanglich nicht so ergiebig wie die Waldorf Wavetables, das muss man einfach feststellen, auch sind die sich doch alle sehr ähnlich aber es macht dennoch Sinn da sie eben komplett anders sind als die im Blofeld.

    Viel Spaß damit.
    android

    Hinweis: die Blofeld User Wavetables 80 - 115 werden mit den UN Wtables 01- 36 überschrieben!

    Demo: eine Wavetable im 1:1 Vergleich bzw. die 9 separaten Wellenformen aus jener, ihr hört zuerst immer die Ultranova und dann den Blofeld.
     

    Anhänge:

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    wirklich cool :supi:

    jetzt müsste Waldorf nur mal ein "Update" anbieten, was mir die 60MB frei schaltet :twisted:
     
  4. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...gabs vor ein paar Wochen zum verbilligten Sommerangebots-Preis, hab ich auch jemacht...
     
  5. Kann man nicht auch ohne Sample Option Wavetables laden ?
     
  6. Wollt ich auch grad fragen.

    Danke auf jeden Fall für die Mühe! :supi:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest


    Das wäre intressant, wenn das geht!?! Wer weis es?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    sorry, ich brauch mein Geld doch wo anders, als für ein Gimick, was ich vielleicht 1 mal in 365 tagen nutze... z.b. SEQ4 :mrgreen:
     
  9. android

    android | ► | ■ |

    sollte eigentlich auch ohne license sl funktionieren, wurden die user wavetables nicht unabhängig davon mit version 1.15 eingeführt. :?
     
  10. android

    android | ► | ■ |

    So hier noch der Rest, das sind nochmal 3 Ultranova inspirierte Wavetables, UN Wtable 37 enthält alle Standard VA Wellenformen, inkl. einer 5:5 Mischform aus Säge und Rechteck, und UN Wtable 38 enthält die Pulswelle mit pos. & neg. Pulsebreite genau wie in der Ultranova, die dritte und letzte Wavetable, UN Wtable 39, enthält nochmal 20 digitale Wellenformen welche jenen 20 digitalen Wellenformen der Ultranova entsprechen, alles dazwischen wird übergeblendet.

    UN Wtable 37
    Sine = Pw 0
    Triangle = Pw 32
    Saw = Pw 64
    Saw 5:5 Square = 96
    Square = Pw 127

    UN Wtable 38
    Pwidth Pos < 64
    Pwidth Neg > 64
    Square = 64

    UN Wtable 39
    BassCamp = Pw 0
    Bass_FM = Pw 8
    EP_Dull = Pw 16
    EP_Bell = Pw 24
    Clav = Pw 32
    DoubReed = Pw 40
    Retro = Pw 48
    StrnMch1 = Pw 56
    StrnMch2 = Pw 64
    Organ_1 = Pw 72
    Organ_2 = Pw 80
    EvilOrg = Pw 88
    HiStuff = Pw 96
    Bell_FM1 = Pw 104
    Bell_FM2 = Pw 112
    DigBell1 = 118
    DigBell2 = 120
    DigBell3 = 122
    DigBell4 = 124
    DigiPad = 126

    Limit = Off
    Brilliance = 0

    Hinweis: die Blofeld User Wavetables 116 - 118 werden mit den UN Wtables 37- 39 überschrieben!

    Viel Spaß damit.
    android
     

    Anhänge:

  11. das aufspielen der USER-Wavetables funktioniert unabhängig von der SAMPLE-Option.

    Gruß
    Andreas
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    :supi:

    cool, also könnte diese Wavetables meiner nun auch bekommen. das wäre ja schon mal auch cool!
     

Diese Seite empfehlen