und nochmal zum Thema Google Computer..

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Moogulator, 3. Januar 2006.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    http://www.latimes.com/business/la-fi-p ... 3327.story

    hier gibt es dann spekulationen um MS, die Yahoo kaufen wollen und ähnliches..

    Wenn diese Aktionen abgehen, wird hier mit sehr großen Waffen gekämpft..

    Das google-Ding kann imho eine Art Stereoanlage der Neuzeit sein, man kann surfen, div Videos und Audios gucken und vielleicht ein bisschen Texten und ausdrucken, eine Art Instant-Recherchen-Unterhaltungs MAschine, dafür braucht man kein MS und kann die Hardware für wenig Geld rausgeben ,weil man nix aktuelles braucht.. ne Linuxkiste oder sowas mit nem Multimedia OS drüber a la BeOS und gut iss..

    TV zeugs und div. Angebote gehen da dann gut, Email und Co hat Google ja schon und wenn sie das ding simple machen können sie die Teile vielleicht an die 50+ Generation verhökern..

    Ich google mal nach Kukident™ und Doppelherz..

    Deine MS-Yahoo gegen Google-Steinberg-Amazon AG
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das wäre so dermaßen übel!
    Flickr = Yahoo

    Dat könn se mich nich antun, doo! :mad:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich könnt mir das vorstellen, denn MS ist im Zugzwang ,wenn Google des untere Segment abräumt und dabei die minimacs keine Rolle spielen und iPods nicht ins netz können..

    wer solls sonst machen.. sone "Medienabspielanlage" ist doch ziemlich das ,was man als MArktlücke ansehen könnte.. wenn das Dingens billig ist, haben sie eine gute Chance..


    Und danach gibts nur noch 2 Firmen, den Rest beißen die Hundeviecher..
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    dann mach ich eigenhändig ein neues flickr auf und nenn es fuckr
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    du hast massig webspace, du kannst es!!
    spätestens jetzt .. ich habe auch aus solchen gründen meine eigene site, weil ich sonst irgendwann von irgendwem abhängig bin.. das alte forum ZB oder so sachen.. man hat wenigstens volle kontrolle und muss fehler selber auslöffeln, aber ich muss vor keiner konzernlaune katzbuckeln..

    ich wäre schon längst mit allem da drauf gegangen und gut iss, wenn du willst, kannst du sogar was aufbauen für alle.. also sone art flickr.. ich find flickr auch cool.. bisher zumindest.. es könnte und kann ja durchaus unter google genauso weiter gehen.. mal nebenbei gesagt.. es ist dann nur teil einer noch größeren imperiums und die yahoo sache ist ja nicht fakt,sondern eine spekulation.. okok.. durchaus realistisch, aber nicht fakt..

    aber sowas kann schnell gehen..
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen