Underworld - 04.02 in Hamburg (+Vorband Fauxpas)

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von stuartm, 5. Februar 2008.

  1. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Hab gestern meinen ersten Underworld Live Gig im Hamburger Docks Club erleben dürfen.
    Es war absolut gigantisch! Die Jungs haben eine Supershow hingelegt.
    Bis auf ein paar technische Problemchen und den Abgang vor der Zugabe haben sie 2 Stunden durchgejammt, haben neue und alte Tracks in einen kontinuierlichen Soundfluss gepackt. Grossartig.

    Aber auch von visueller Seite wurde mächtig was geboten. Hier ein paar Bilder von mir aus der ersten Reihe:

    http://www.flickr.com/photos/23516000@N ... 856989813/

    Angeregt durch den Thread zum "bescheidenen" Linkin Park Sound.
    Der Sound hat mich absolut umgehauen. Satte Bässe, absolut klare Mitten und saubere, kein bischen schneidende Höhen. Underworld hatten ihre eigene PA aufgefahren.
    Hatte zufällig die Gelegenheit hinterher einem Plausch mit dem Front-of-House Engineer John Newsham beizuwohnen.
    Der macht seit über 10 Jahren die Live PA für Underworld und hat die Lautsprecher selbst entwickelt (Funktion One heisst die Firma). Ein schönes Beispiel wie auch brutal lauter Elektronik-Sound sehr gut rübergebracht werden kann.


    Eine nette Anekdote hat die Vorband (Name vergessen) verursacht:
    zwei Elektropop Jungs aus Berlin haben recht ordenlich aufgespielt, aber im vorletzten Song ist der Sänger bei seinen coolen Moves über die Stromleitung seines Kollegen gestolpert.
    *PLOPP*
    Dummerweise hingen da nicht nur zwei Synthies und ein KaossPad dran, sondern auch ne MPC2000, die knapp 5 Minuten brauchte um alle benötigten Samples wiederzuladen. 5 Minuten mit peinlich berühter Rede und Acapella-Gesang. Haben aber dann doch noch die Kurve bekommen.
    Ihr Auftritt fand dann in einem zweiten Stolper-Stormausfall sein jähes Ende. :D
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    So ein Shit und ich habs verpass. :evil: :evil:

    Illya
     
  3. thedi

    thedi -

    Yes! Das Konzert war der Hammer! Sound und Lights genial!

    Die Vorband hiess btw "Kissogram" (meine ich).
     
  4. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Dachte vom Thread-Titel her die Vorband hieße Fauxpas :lol:

    Schöne Bilder!
     

Diese Seite empfehlen