USB HUB als MIDI CLoCK Verteiler ohne DAW?

Dieses Thema im Forum "Controller, Kabel, MIDI / CV" wurde erstellt von ringmodifier, 9. Januar 2016.

  1. Hallo Ich hab mal eine Frage:

    Ist es möglich OHNE COMPUTER einen USB HUB zu Nutzen als Midi / Clock Verteiler ?

    Überlegung ist Beispielsweise: USB von analog Rythm clock/ Sync via USB HUB an beispielsweise DSI PRO 2 oder BS2 oder Korg MS20M?

    Und wenn welcher USB HUB ist für die Überlegung geeignet?

    Oder bin ich da auf den totalen Holzweg? und geht Verteilung nur über DAW?

    Vielen dank ? für die vielleicht sehr dumme Frage.
     
  2. mink99

    mink99 ...

    Dreifacher Holzweg :

    Da kein clock Anbieter als USB - Host gebaut ist (flacher Stecker) wirst du den Huber garnicht ohne zusätzliche Hardware anschliessen können . Und ein kenton USB-Host ist teuer...

    Die daw braucht es nicht.

    Ein Midi Splitter reicht, dann hat es aber gar kein USB.