V-Synth GT update

Dieses Thema im Forum "Polyphon" wurde erstellt von Frank D., 21. Februar 2018.

  1. Hi ihr lieben

    Erst mal ein gruß in die Runde.
    Ich bin der Frank und habe ein problem mit meinem V-Synth GT.
    Vieleicht ha ja der ein oder andere ne Idee.
    Beim hochrüsten auf die V2.0 kommt mitten in der installationsphase die Meldung :
    "ERROR Memory0 write. (Programm).
    Klingt nach einem Speicherdefekt....oder ?
    Das schlimme....jetzt ist er "Tod" :sad:

    gruß
    Frank
     
  2. starcorp

    starcorp .....

    Ich kann dich nur bedauern. Hab selber einen. Weiß aber keinen Rat.
    Gruß Jan
     
  3. Hallo Jan
    Ja, keine schöne Sache.
    Wenn es der Flashspeicher ist, werd ich wohl um eine Reparatur nicht herumkommen.
    Zum Glück hab ich meine Projekte regelmäßig gesichert.

    gruß
    Frank
     
  4. Gibt es denn vielleicht einfach eine Batterie auf dem Board die gewechselt werden muß ? Etwas in der Art hatte ich bei meinem XP50 und danach war alles wieder o.K.
     
  5. Ist mir nicht bekannt, das der V-Synth GT eine Speicherbatterie on board hat.
     
  6. lowcust

    lowcust ......

    Entferne die Pcmcia Karte und mache einen Factory Reset ist meist eine Tastenkombie beim Einschalten eventuell gibt's da auch einen Diagnose Modus.
     
  7. Wo soll die pcmcia karte sein ? Am GT gibt es keinen slot.
    Werksreset ist nicht möglich, da er ja jetzt kein "Betriebssystem" (V-Synth GT Version 2.0) mehr hat.
    Nur noch der Willkommens-Bildschirm...das wars.
     
  8. Xenox.AFL

    Xenox.AFL ......

    Gibt oft eine Tastenkombi die man beim Einschalten des Gerätes drücken muss, es kann sein dass das noch da ist auf dem Gerät, ansonsten geht ja factory reset nur noch über das OS aber da kommste ja nicht mehr dran, sehr schade, wäre ärgerlich wenn der nicht mehr geht...

    Frank
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich glaube man muss das File reinladen und dann neu starten, aber ist schon lange her,
    Memory kann auch Flash Memory heißen, nicht automatisch bedeutet das "defekt".

    Speicherbatterie macht man schon länger nicht, neuere Synths behalten das ohne diese.
    Schwer ist nur, dass der VSynth mit heutigem OS oft nicht mehr erreichbar ist, weil nicht class compliant. Dieses Problem kann heißen, dass das Update über die Card gemacht werden muss.