VCO mit Autotune

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von revilo, 11. November 2013.

  1. revilo

    revilo Tach

    Hallo Forum,

    hat hier jemand Erfahrung mit der Umsetzung einer Autotune Schaltung für einen VCO?
    Im Prinzip Rechteck Signal mit Referenzsignal vergleichen wenn höher als Referenzsignal dann Stimm Steuerspannung erniedrigen ansonsten Spannung erhöhen.

    Soweit so Gut. Wie setzt man die Änderung der Stimmsteuerspannung am besten um? DAC mit S/H und immer wieder die Spannung refreshen oder besser Digital Trimmpoti?

    Das Autotune soll auf Knopfdruck gestartet werden.

    Vielen Dank im voraus.

    Oliver
     
  2. Widy75

    Widy75 Tach

    hi
    hätte da auch interesse daran :)
    ich kenn nur den mutable instrument anushri der so was hat ..der macht das aber mehr oder weniger digital ( der wird wahrscheinlich intern a spannung addieren ) weil wenn autotune eingeschalten
    verträgt sich das nicht mit dem cv in (da wird die addierte spannung dann fehlen ) ..hab das aber rein aus der doku und nie probiert

    aber tunen geht ma auch auf den nerv :) ..a button wär da schon fein :)
    da fangen aber die problem schon an
    da der button auch alle spannungen kappen muss die den vco steuern .... hmm

    lg widy
     
  3. revilo

    revilo Tach

    Hallo,

    Im Schaltplan des CS70M benutzen sie einen 8Bit DAC mit nachgeschaltetem S/H. Dies ist wohl die Standard vorgehensweise. Werde es damit mal versuchen und berichten.
    Gruß

    Oliver
     

Diese Seite empfehlen