vcvrack - Soft Modular für macos,linux,windows

Bei mir gehen keine Lüfter an. Wüßte aber auch nicht wie man unter MacOS 10.12 die GPU Auslastung sich anzeigen lassen könnte..... CPU Auslastung ist vertretbar.

Ich bin momentan zufrieden, musste zwar erstmal meinen letzten Patch wieder komplettieren, weil ein Modul nach dem Update nicht mehr vorhanden war, ansonsten ist soweit aber alles okay. :supi:

Wenn ich jetzt noch wüsste wie man Module INKLUSIVE Kabel duplizieren kann, dann könnte es definitiv losgehen..... :)
was hast du denn für n Rechner? Hat der ne extra-GPU?

Bin übrigens nicht allein mit dem Problem - ist auch unter windows so
 

marco93

Moderator
Muss ich mal testen, gab in der letzten Version noch ein Grafikbug unter älteren Linuxversionen. Der sollte jetzt behoben sein. Es gibt auch eine Plugin-Version, die ich viel interessanter finde. Ansonten könnte ich mir vortellen, dass ich es zur z.b. Kicksynthese benutze und die Samples dann in die DAW ziehe.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Einen clockfähigen LFO (der funktioniert) hätte ich auch noch gerne. :D

Der Tidal Modulator den ich sehr mag, bekomm ich mit Clock Signal nicht wirklich zum laufen und stürzt leider hin und wieder auch mal ab.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Okay, den Tidal Modulator bekomm ich nicht wie hier beschrieben in den Clock/PLL Mode. Werd ich mal im VCV Forum nachfragen müssen.
Gesagt, getan. Wie man hier nachlesen kann, ist der Clock/PLL Mode leider noch nicht funktionsfähig implementiert....

 

Rastkovic

PUNiSHER
Das sah und sehe ich immer noch als den größten Nachteil an VCV Rack. Man muss erstmal Module finden, die dass machen was sie sollen.... :roll:
 

stefko303

||||||||
Einen clockfähigen LFO (der funktioniert) hätte ich auch noch gerne. :D

Der Tidal Modulator den ich sehr mag, bekomm ich mit Clock Signal nicht wirklich zum laufen und stürzt leider hin und wieder auch mal ab.
da gab's den AC Panimated, der funzte aber nur unter der 6.x version. hoffe der wird bald geupdated, ist mein lieblings LFO^^
aber auch das XFX Reverb geht momentan nicht wie diverse andere plugins auch. voll arschig. das macht nämlich nen schönen dichten Hall, fast wie mein Black Hole DSP Hardware Modul^^
 

stefko303

||||||||
...kein vernünftiger Stereo Mixer auch nicht vorhanden seit dem update. die offiziellen VCV module sind sowieso alle voll arschig.
 

sushiluv

|||||||||||
Wo kann man in der 1.0 die framerate runterdrehen? Mein macbook pro reagiert recht heftig mit Lüfteraktivität wenn ich 1.0 verwende.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Das Polyphonic Ding interessiert mich natürlich sehr....

Polyphony

If your module supports polyphonic inputs or has polyphonic outputs, then it can be considered a “polyphonic module”, so add the “Polyphonic” tag to the module’s manifest. It is recommended to support up to 16 channels, which is the maximum that Rack allows.

src: https://vcvrack.com/manual/VoltageStandards.html#polyphony
Mit VCV Merge kann man ein polyphones Signal aus monophonen Signalen zusammenfügen, fehlt mir noch ein Modul womit ich konstante Spannungen erzeugen kann.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Das hier wäre eine Möglichkeit, sieht zwar nicht cool aus.... :)



Die 1.0 Updates der Module treffen im Moment übrigens minütlich ein. :mrgreen::supi:
 
Kennt jemand hier auch das virtuelle System von Cherry Audio "Voltage" (neue Version) wo auch Module von PSPaudio laufen? Ich konnte mich noch nicht entschließen, finde es aber schon mal besser als Reaktor Module (selber Fummelscheiss wie sonst und zu klein auf 4k) und Softube Modular (auf langer Sicht sehr teuer). Ist das VCRack vergleichbar oder merkt man schon das es Freeware ist (verbugt, undurchdacht, schlecht einzubinden, Klangqualität)? Danke schon mal!
 

Phil999

|||||||||||
für die, die mit lauten Lüftern Probleme haben: habt ihr Multi-Core CPU aktiviert? Standardmässige Einstellung (nach Installation) ist Single-Core.

Edit: Ups, das könnte sogar umgekehrt sein. Also dass Multi-Core mehr Hitze erzeugt:

Add multithreading to engine.

This is a poorly understood feature for many users (including myself when I first learnt about it many months ago). I think what many imagine is that modules will be spread thinly across multiple cores, which will be individually ticking over at low usage. That is not what happens.


Adding multithreading does allow you to add more modules to a patch but there is a cost to this. Adding more threads has a considerable effect on power consumption and, therefore, heat generation. If you add more threads you can expect to hear your fans spinning up. As Andrew put it: “Imagine you have 1000 hours of paperwork to do. If you hire 3 other people, the total man-hours is not decreased but increased to maybe 1500 hours, as there is [the] overhead of collaborating with others.”


The details behind the implementation are quite technical but note that multicore modular is a very challenging problem when you operate at single sample latency. DAWs use much larger buffers and VSTs on different threads do not normally cross modulate each other at audio rates.


For the technically curious, you can begin by Googling ‘spinlock’ and ‘mutex’. Look then at this post by Andrew in his Rack v1 Development Blog: https://community.vcvrack.com/t/rack-v1-development-blog/1149/496 4. Note also that this type of solution was previously implemented in the ‘Rcomian’ fork of 0.6.2 by Jim Tupper, who has an interesting and informative paper on his experiments here: https://github.com/Rcomian/Rack/wiki/Multi-threading 5.


The bottom line is that you should not enable additional threads until you need them. Specifying additional threads is not a ‘set and forget’ setting unless you are unconcerned about unnecessary CPU/power usage and heat generation.
 
Zuletzt bearbeitet:
für die, die mit lauten Lüftern Probleme haben: habt ihr Multi-Core CPU aktiviert?
Es kommt von der GPU Auslastung

CPU-Last geht absolut klar.

Sogar ein leeres Rack benötigt ca 50-60% GPU. Das ist was nicht koscher.

An meinem Mac mini mit eGPU liegt die Last übrigens bei 20-40% bei 70fps. Das ist okay und erwartungsgemäß ... obwohl 20% GPU Last bei nem leeren Rack, wo sich nicht mal der Mauszeiger bewegt, auch fragwürdig sind
 

Phil999

|||||||||||
ja, also eher an den Framerates was ändern, wie ja schon geschrieben wurde. Ist eine komplizierte Sache, habe einiges dazugelernt beim Lesen des unofficial Guide (und nicht mal alles begriffen).
 


News

Oben