Vermona Flötenregister - passive Tiefpässe

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von trouby, 29. Juli 2012.

  1. trouby

    trouby Tach

    hiho,
    hab die Idee eines limitierten passiven Filters - Nachbau der Vermona TO200 / ET6 Flötenregister mit DDR-Styroflex-Kondensatoren.
    Eigenschaften:
    - 2.-4. Ordnung, für 5 Oktavlagen je 2 Filter (16', 8', 4', 2 2/3', 2')
    - Filterung der Wellenform Rechteck nach fast Sinus
    - Filter 1 offenbar für die unteren 2 Oktaven der Klaviatur mit nur 1 Eingang (A) in 2. & 3. Ordnung
    - Filter 2 mit 3 Eingängen für die oberen 3 Oktaven per Einspeisung, d.h.: 4. ordnung (B) für oktave 3, 3. Ordnung (C) für oktave 4, 2. ordnung (D) für oktave 5 - alsofilterung schwächer für die höheren töne gleicher oktavlage
    -> macht in summe 5 Doppelfilter mit je 4 Eingängen = 20 Eingänge.

    Frage: Wahl des Ortes des Eingangssignals per Drehschalter oder 20 IN-buchsen? bei buchsen können verschiedene signale eingegeben werden (flexibler).
    reiner passiver filter in verwendung mit pre-amp oder am ende mit pegelanpassung???
    aufbau als 19"gerät auf lötleiste??? die C sind ziemlich gross...

    PS:
    app. vermona - wem die Ionika 1 was sagt, das erste orgelchen aus den 50s der ddr, hat ein schwingkreisfilter.
    eben den testaufbau erfolgreich mit der humbuckerspule getestet, 11 kondensatoren werden per drehschalter ausgewählt. kennlinien & filterfrequenzen noch unbekannt.
     
  2. trouby

    trouby Tach

    so, hab jetz aus dem Originalschaltplan das Prinzip erstellt:
    6 Oktavlagen, Klaviatur der ET6 ist in Bass & Treble geteilt.
    Bass-Input A, Treble-Inputs B, C, D.

    Wer einen Bausatz haben möchte -> pm :phat:



    ps: meine grosse platine noch nich da, dauert noch wochen :/, weiss also noch immer nicht wie's klingt...
     

    Anhänge:

  3. trouby

    trouby Tach

    hier mal auf lochraster - eigentlich interessante filterungen.
    sounddemo kommt noch.
     

    Anhänge:

  4. trouby

    trouby Tach

    platine ist fertig :)



     

    Anhänge:

  5. Da fehlt mir der Vergleich zum OriginalSignal. Oder hab ich den übersehen? So klingt es nach sehr viel Aufwand für sehr wenig Wirkung.
     
  6. trouby

    trouby Tach

    ja das fehlt leider.
    ist der logan string melody 2 - läuft über 2 pre-amps, vor & nach dem filter. umstecken ist da blöd.
     
  7. Mach halt einen Bypass ans Modul.
     

Diese Seite empfehlen