verstaerker & a/head "Discharge" [music-video]

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von verstaerker, 27. Mai 2015.

  1. island

    island Modelleisenbahner

    Super gruselig schön :supi: :adore:
     
  2. Sorry Tino, aber das is absoluter Dreck...und dann noch so ne gruslige DrogenTussi!!! :doof: :doof: :doof:
    ...wieso machst du sowas, Freund??
     
  3. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Mir gefällt es. :supi:
     
  4. Nun, mir gefällt es. Sie ist gewiss auch keine Drogentussi.
    Nimm das doch nicht so ernst.
     
  5. Du bist ja schnell :supi: ...okay ich entspann mich (wieder mal) ;-), lieber Freund!!
     
  6. Kunst muss polarisieren :twisted:
     
  7. Okay, habe mir die Sache von Anfang bisEnde angeschaut u angehört:Als langjährig Depressiver find e ich es genau richtig Amok zu laufen!
    Künstlerisch ist die Produktion voll in Ordnung. Der Inhalt/ die Message (gut ich bin steinalt!) jedoch kaum auszuhalten!! Von 'Spaß' kann in keinster Weise die Rede sein. Das ist absolut krank!! Sorry Tino!
     
  8. Zotterl

    Zotterl Guest

    Spannungsgesteuert, wie man sieht ;-)
    Auch hierfür gibts ein Modul :selfhammer:
    [​IMG]
     
  9. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Mir gefällt es! Und es passt sehr gut zur Musik: Düster, geheimnisvoll, spannend - der Horrorfilm zur Musik :phat:
     
  10. Ihr seid mir zu krass, !!
     
  11. noch eins: nach 30 Jahren beim ÖRTV weiss ich um die Macht der Bilder, speziell in Verbindung mit Musik! Danke.
     
  12. Eigentlich gebe ich keine negativen Kommentare über Songs ab, jeder soll machen, was ihm gefällt und wie es ihm gefällt. Dies ist für mich eine Art von Musik, die der eine oder andere beim Erstellen als aufregend empfinden mag, weil der Sound der Drones live beeindruckend wirken kann. In Konservenform ist das dann aber oft absolut unhörbar. Für mich im Übrigen auch live. - Sorry, das Stück nervt -

    Du machst üblicherweise deutlich Besseres.
     
  13. Ermac

    Ermac -

    Das hört sich doch keiner acht Minuten an! ;-)
     
  14. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Drone, Noise,...
    Kann ich normalerweise nix mit anfangen.

    Aber das hier...
    In Verbindung mit den Bildern...
    Gefällt.
    :supi:

    Der Schweinepriester... :loll... :waaas:
    :mrgreen:
     
  15. island

    island Modelleisenbahner

    Ach komm, da ist doch der Heino wesendlich gruseliger :mrgreen:
     
  16. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    Ich finds ziemlich genial. :supi:
     
  17. darum hab ichs doch auf 6 min gekürzt :mrgreen:
     
  18. find ich übrigens immer wieder spannend wie sehr Meinungen auseinandergehen können

    das nächste video ist schon in Vorbereitung :agent: :twisted:
     
  19. Novex

    Novex aktiviert

    Sehr gut ! Musik und Video passen perfekt zusammen . Der Perfekte Horrortrip, da kommt echt eine üble Atmosphere rüber. Spitze gemacht.
    Ist wohl nichts für Menschen mit schwachen nerven .
     
  20. Yo, wie ich schon sagte, bin ich steinalt. Darum war das wohl nix für mich. Bild u Sound zusammen is der reinste Horror für MICH. Wollte/will mit meiner Rezeption niemand verletzen! Tino schon gar nicht! Sry! Künsterisch hab ich es ja auch als, sage ich jetzt nochmals, schon als sehr gut befunden..Inhaltlich check ich das inzwischen nimmer (=alter Sack...).Es beruhigt mich, dass das 'Show' ist....nicht ernstzunehmen....Spass haben...
    euer alter (Müll-)Sack
    Halli (entspannt ;-) ;-) )
     
  21. Lieber Island,

    wo du recht hast haste recht! ;-)

    Danke dir u Tino!

    best

    Halli (uraltSack!) muss wohl mal seine Nerven suchen
    :opa:
     
  22. Yo. tut mir inzwischen leid, dass ich mit derartig kasser 'Kritik' dich 'bewertet habe'! Wohl ein 'generationenDing'...ich wertschätze DICH absolut!!

    Dein steinalterSack (u wg neuem vid sehr neugierigem Freund)

    Halli

    edit: bin heute sehr milde 'gestimmt', da ich ne kurze Nacht hatte...was jedoch nix von deinem Beitrag herrührt....oh, klinkt scheisse, is aber so..., Tino ich mag dich u deine Prod sehr!!!)

    LG

    Halli
     
  23. island

    island Modelleisenbahner

    Ach Halli,

    alles gut, Du kannst auch mal böse sein, das nimmt Dir keiner übel :P Auch schlechte Tage sind Leben, so siehts aus. Und wenn was nich gefällt dann darf man auch sagen, das ist nix.
    Und wenn es Dir morgen besser erscheint auch gut (oder besser) - so sind wir nun mal.
    Nimms nicht so ernst, das machen andere schon zu Genüge.

    Gruß
    Island :opa:
     
  24. Zotterl

    Zotterl Guest

    Ist doch gut, wenns mal etwas „reibt“. Langweilige, stromlinienförmige Sch…musik gibt’s
    zu Genüge. Das muß ja auch nicht heissen, dass einem alles gefallen muß.
     
  25. Nick Name

    Nick Name engagiert

    Jeder kann machen was er will

    Aber:

    Was man sendet kehrt zu einem zurück - daher sollte man darauf achtet, was man sendet!
    Gerade botschaften die gepaart sind mit emotionen haben eine wirkung gegen die man sich kaum schützen kann. (Obwohl hier alle so tun!!!)
    und
    Das schlagmichtot-argument heist dann " Kunst muss polarisieren" - Wenn das reiner selbstzweck ist, ist kunst fürn´a....

    Und die leute, die noch eine natürlich reaktion zeigen, werden ins lächerliche gezogen... Das gefällt mir nicht!
     
  26. island

    island Modelleisenbahner

    Kann ich hier jetzt nicht sehen :dunno:
     
  27. island

    island Modelleisenbahner

    Aber genau, oder so :floet:

    Solang niemand beleidigt oder lächerlich gemacht wird, ist doch alles gut.
    Aber was weiß ich schon, ich fahr nur Modeleisenbahn :mrgreen: (is aber lustig)
     
  28. Zotterl

    Zotterl Guest

    Klar, der Ton macht die Musik.
    Ich denke mal, dass dieses Statement von Tino in diesem Fall durchaus ironisch verstanden werden kann - wenn man
    den Kontext der vorangegangenen Posts in Betracht zieht...
     
  29. Was willst du mir sagen?
    Ich habe eine video produziert das offenkundig polarisiert ... weil Geschmäcker nun mal verschieden sind und jeder damit andere Dinge assoziiert.
    Mir ist es gelungen mit dem Kunstwerk Emotionen zu erzeugen - recht unterschiedliche - das ist doch gut!?
    Was ich sende? Meiner Ansicht nach den Versuch eine düstere und angsteinflößende Stimmung zu erzeugen. Wie Horrorfilme das tun.
    Inwiefern kehrt da jetzt etwas an mich zurück auf das ich aufpassen müsse?

    Letztlich ist es aber dennoch nur ein Projekt an dem die Mitwirkenden Spaß hatten - veröffentlicht für die die Gefallen daran finden sich einer künstlich erzeugten düsteren Stimmung für einen Moment hinzugeben.
    Ich freu mich über jeden dem das so geht und Gefallen an dem video hatte und wem das nicht gefällt, dann eben nicht. Wo ist denn das Problem?
     

Diese Seite empfehlen