Vince Clarke Video

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Moogulator, 17. März 2010.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    http://www.motherboard.tv/2010/3/17/ele ... e-of-synth

    Und ja, auch er mag schnelle Hüllkurven, also sollte niemand glauben ich sei der einzige damit ;-)
    Später über Drumsounds. Passt ggf. zum Drumcomputer Thread (ob man das noch braucht).
    Eigentlich ein Gearvideo, naja.
     
  2. THX, schöne Studio-am-Ende-der-Welt-tour vom "Einsiedler". Wenn er jetzt beim reden noch den Mund aufmachen würde ;-)
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ehm, was? Er spricht doch deutlich und dann noch mit London-Accent, find ich eher hilfreich um zu verstehen.
     
  4. arz

    arz Tach

    schönes interview ...., danke fürs posten!
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ist fast nen Workshop.
     
  6. micromoog

    micromoog bin angekommen

    :supi: toller fund, thx!

    Aussagen mit Hand und Fuß, nur gute Popsongs funktionieren "unplugged" am Lagerfeuer oder auf dem Kinder-Xylophon.
    Dadurch unterscheiden sich auch "tracks" von "Songs".
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vince klagt nicht, sehr sympathischer Mensch.
     
  8. sternrekorder

    sternrekorder bin angekommen

    Klecks inne Hose :gay:
    In dem Haus möchte ich den Rest meines Lebens verbringen ;-)
     
  9. Sehr sympathisch !

    "I'm very lucky!" :D
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sein Studio vorher (kennt ihr sicher) - War auch nicht vincig. UK.
    [​IMG]

    Villy Vincig.
     
  11. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Anscheinend hat er nicht nur die Länge sondern auch den Geschmack eines Hobbits ;-)

    Sehr schönes Video, netter Kerl, lecker Gear!
     
  12. Shunt

    Shunt aktiviert

    Tolles Video!

    Weiß jemand wie man es runterladen kann?
    Hab schon Orbit und Download Helper probiert.
    Leider wird es von den Tools nicht erkannt :?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    so sieht es also aus, wenn man (nach eigener aussage) kein gear mehr sammelt :)
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Er könnte aber durchaus noch mehr nehmen. Achte mal auf die Auswahl - Das ist alles cooles Zeug, keine B-Teile. Ich mag auch das Grinsen bei der Antwort, dass er das "früher" in den 90ern mal gemacht haben soll. Ein Schelm, wer da überlegt, was Erstmalnix™ wohl auf englisch heißt.
     
  15. micromoog

    micromoog bin angekommen

    da schließ ich mich mal unserem ehemaligen mini-präser "öttinger" an und übersetzte erstmalnix mit "firstmalnothing" -
    oder lang "first_multiplicated_with_nothing"

    sänk ju foor jur teim
     
  16. synthfrau

    synthfrau Tach

    Wow, wunderbar. In das Studio noch eine kleine Küche, ein Klo und ein Bett reingestellt und fertig wäre meine Traumwohnung ( mit Inhalt versteht sich).
     
  17. sternrekorder

    sternrekorder bin angekommen

    Die Toilette dann aber standesgemäß:
    ... ein System 100M direkt neben der Kloschüssel...da kannste beim Kacken noch patchen!
    Und als Klopapier altes BASF-2Zoll-Band von einer 24-Spur-Maschine!

    ... sorry war ne kurze Nacht ;-)
     
  18. roechel

    roechel Tach

    geiles video, danke fürs posten...

    aber mal ne frage...wie findet ihr erasure?!?

    ich find das projekt erasure eigentlich scheisse...depeche mode und yazoo fand ich wesentlich geiler und zeitloser (gut...er VC meint ja auch, das es bei erasure ums soundwriting geht...und nicht um den sound...naja...)
    bei erasure, sind mir die synthlines (geschweige den vom gesang) einfach zu weich, kitschig (im negativen sinne...es gibt ja auch geilen kitsch).


    urversion von dm's photografic:

    src: https://youtu.be/IMml0GylZfI
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Chorus ist cool.
     
  20. Catnip

    Catnip Tach

    @roechel
    Ich finde sie eigentlich ganz gut. Fan bin ich eher nicht, aber Sympathisant. Sie SIND kitschig, aber mit Niveau. Das süßliche ist wohl so gewollt, weshalb ich sie auf ihre Art für glaubwürdig halte. Sehr poppig, aber Vince Clarke hat irgendwann mal erwähnt, dass es auch seine Absicht war, Pop zu machen. Nur eben besseren Pop.
    Live sind die echt lustig. Zu sehen wie Andy Bell mit strammen Waden in einem Kleid im viktorianischen Stil über die Bühne springt, daneben Clarke mit grimmiger Miene beim spielen, schrauben oder TV gucken ist schon echt geil. Ich hätte aber aber auch nichts dagegen, wenn sie mal finster und schräg versuchen würden ;-). Aber das wollen sie wohl nicht.
     
  21. sternrekorder

    sternrekorder bin angekommen

    Ich liebe diese Roland-Orgel ;-) und dazu noch ein dezenter Spot auf das martialische Roland-Logo :gay:
    Lecker Video, danke
     
  22. Sehr cooles Video.Ich hatte mich schon gefragt,warum Vince vor ein paar Jahren so viel Zeug verkauft hatte und schon Angst bekommen,dass er jetzt keinen Bock mehr auf Hardware hat.Hatte gar nicht mitbekommen,dass er jetzt in Maine lebt.
    Ich bin ja sehr großer Vince Clarke Fan und finde auch die Erasure Sachen super.Mit Andy Bell´s Stimme habe ich aber zwischendurch immernoch so meine Probleme.Die ersten beiden Alben sind mir etwas zu "flach",aber auch schön :gay:
    Richtig cool finde ich ja Paltten ab der Chorus..also die "Chorus", "I Say I Say I Say" und vor allem die "Erasure" mit dem coolen gemalten Bild von Vince Clarkes Studio im Booklet ;-)
    Vom Sound her gefällt mir persönlich aber Yazoo auch besser.Ich mag nur Alison Moyet´s stimme nicht so :roll: Ich war von dem Yazoo-Sound so sehr begeister,dass ich mir dann auch dringend einene Pro One zulegen musste.
    Vince hat ja damals auch noch ein paar nette Sachen produziert.

    src: https://youtu.be/gS9nzOwM-Yk


    Ist halt wirklich einfacher 80er Pop...aber ich mag´s halt :lol:
     
  23. micromoog

    micromoog bin angekommen

    ich auch!
     
  24. Neo

    Neo bin angekommen

    Dito :supi:
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    das begreif ich nicht, es hat da ja wirklich jenstes verkauft, blieb nun dies davon übrig?
     
  26. roechel

    roechel Tach

    hhmmm...weiss nicht...denn ich hatte vince auch in ein paar YT-vids nur mit Softs arbeiten gesehen. das war glaub ich auch in dem haus da.
    ich glaub der hat sich nach dem verkauf ein bisschen neu orientiert mit softs und dann wahrscheinlich wieder alles neu gekauft... ;-)
    geld sollte bei ihm ja kein thema sein...oder?!? :twisted:
     
  27. micromoog

    micromoog bin angekommen

    wenn er unterwegs ist sieht man ihn auf pics fast immer nur mit Laptop und einem 2Octaven M-Audio Keyboard
     
  28. roechel

    roechel Tach

    :lol: ...ja für unterwegs auch sinnvoll!
     
  29. Phil999

    Phil999 Tach

    wirklich sympathischer Mensch.

    Überraschend war für mich, dass Speak&Spell ausschliesslich mit Drumsounds aus dem ARP2600 gemacht worden sein soll. Ich dachte immer, es sei eine schön eingestellte TR-808. Vermutlich war es eine 808 mit gelayerten 2600 Sounds für Kick und Snare. Lässt sich ja ganz praktisch realisieren mit den drei Triggerausgängen.
     

  30. Ich war ja eigentlich der Ansicht,,dass es sich um den Kr55 gehandelt hat und nur die Bassdrum aus dem Arp2600 kam.
    Ich glaube,Snare klingt aber auch bei einigen Stücken etwas unterschiedlich.Ich meine aber,man hört hin und wieder aber die Hi Hats des KR55.In diesem Photographic Video ist es meiner Meinung nach eindeutig der KR55 mti Arp Bassdrum
     

Diese Seite empfehlen