Vintäsch Kompressoren.

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von dk, 23. Mai 2011.

  1. dk

    dk Tach

    welche vintage kompressoren würdet ihr empfehlen? ca. bis 400 €!
    welche für hauptsächlich tr drums, welche für synths allgemein ( bass, strings, pads) und welche für die summe!
    bitte keine plug-ins!

    thanks ;-)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    :mrgreen: vintage compressor unter 400€ und keine plug-ins :mrgreen:
    da gibt es nichts! für 400€ bekommst du einige schöne plug-ins die auch toll klingen und "vintage" emulieren (siehe waves ssl, neve, api..etc)
    aber hardware ? absolut: NÖ
     
  3. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Okay, wenn Vintage nicht gleich "Charaktersau" heißen muss, geht da schon was ... die klassische Arbeitstiere:

    DBX 160 oder 160X
    Drawmer DL-241
    Behringer Composer MDX2000 (richtig gelesen, der alte MDX2000 ist absolut okay ;-) )

    Klanglich unaufällig und die machen, was sie sollen.
     
  4. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Ist das nicht ein Nachbau eines (Wintätsch) DBX Kompressors?


    Gruss
     
  5. Ich würde auch auf Suche nach diversen Nachbauten gehen: SSL4000er Buscompressor, oder Urei 1176/1178. Ich habe zB den Langensee-Clone des 1178. Den kann man sicher für 400 Euro in der Bucht bekommen.
     
  6. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    [/quote]Ist das nicht ein Nachbau eines (Wintätsch) DBX Kompressors?[/quote]

    Ich glaub vom Drawmer, klingt aber nicht gleich.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Fühl dich nicht persönlich angegriffen und entschuldige meinen Ton:
    -Aber bevor ich mir so eine scheiß Wurstkiste für 400€ hole auf der draufsteht "VIntage-Style" (muss gleich speihen :wuerg: ) hole ich mir für das Geld doch lieber die WAVES SSL 4000 COLLECTION oder die WAVES THE API COLLECTION.
    Da hab ich für das gleiche Geld sogar noch EQ..etc dabei und wirklich erstklassige Plug-Ins die 100%ig besser klingen als diese Kisten die ihr vorgeschlagen habt! Das ist nicht mein Geschmack sondern Fakt!
     
  8. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Mighty Mouse: Da bin ich teilweise Deiner Meinung, nur wurde ja eben nicht nach plugins gefragt. Muss ja jeder selbst wissen ... ;-)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    setz noch eine 0 hinten ran und man kann über die alten originale anfangen reden... mehr oder weniger ;-)
    sonst bleibt's halt ein thread über diy nachbau und billig compressoren
     
  10. snowfall

    snowfall Tach

    So teuer sind sie nun auch wieder nicht.
    Ich glaube z.B. den 1176 bei ebay auch schon mal so um 700 rum gesehen zu haben.
    Natürlich muss man auch bisschen Glück haben.
    Aber die Geräte sind auch alt. Mit Reparaturen und kratzende Potis ist schon zu rechnen.
     
  11. Klar! Eine Wochen vor Auktionsende... :mrgreen:

    Die Realität ist:
    originale 1176er ca 1600,- (Stück!)
    1178er ca 2200,-

    EDIT:
    Preise nach nochmaliger ebaysuche angepasst.

    Ansonsten: Ich seh gerade, dass Langensee wieder seine 1178er Clones baut und verkauft. Die letzten beiden gingen für ca 340-, weg:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0564486888

    Bilder vom inneren:
    http://fa.utfs.org/diy/langensee/pics.html
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie florian geschrieben hat, setz eine 1 vorne ran und dann bist du mal bei mono... und das stimmt jetzt auch so.
     
  13. snowfall

    snowfall Tach

    Natürlich nicht und man muß auch Glück haben. :mrgreen:
    Aber, ich ich weiß es auch nicht mehr ganz genau, vielleicht war auch irgendwas mit dem Gerät, oder ich irre mich halt.
    Dann stimmt es halt so. Ist doch kein Grund zum Streit. ;-)
    Ich hätte halt gedacht, manchmal gehts auch billiger raus. ;-)
     
  14. Hast du den Kompressor denn schon gehört, dass du so urteilen kannst? Der Preamp von Golden Age ist auch klasse! Und ja: die Vorgabe war unter 400,- Euro ;-)
     
  15. dk

    dk Tach

    erstmal danke für eure zahlreichen vorschäge.
    es ist mir selbstverständlich klar das ich für 400 euro nicht den ultraanalogpornovintageflagschiffkompressor bekomme :waaas:. weiter ist mir auch bewusst das es plug-in emulationen gibt (da hab ich schon viele von waves und der uad karte), die ihre arbeit für weniger als 400 euro sehr gut machen! jedoch gibt es sehr wohl ganz "gute" ältere kompressoren für weniger als 400 euro die einen super job machen und die mich eben interessieren. es sind ja schon sehr schöne namen gefallen in den posts oben, danke euch! ;-)
     
  16. THE NERD

    THE NERD Tach

    go
    gibt es die langensee nur auf ebay?
     
  17. snowfall

    snowfall Tach

    Schau Dir mal den Ashly CL-50E (Mono) oder CL-52E (Dual) an.
    Kenn jetzt nicht den Straßenpreis, die gibts aber eigentlich unter 400Euro und sollen ihre Sache angeblich gut machen.
    Die gibts aber auch glaub ich nicht allzu oft und haben auch schon ihre Jahre auf dem Buckel.
    Beziehungsweise die Kompressoren SC-50 (Mono) oder SC-55 (Stereo)

    http://www.ashly.com/old-prod.htm
     
  18. s-tek

    s-tek Tach

    reinarbeiten und selber bauen. oder bauen lassen :)
     
  19. Das hier:

    http://overstayer.squarespace.com/stereo-compressor/

    Stereo FET Kompressor mit hochwertigen Bauteilen und sehr gutem Sound. Nicht vintage, aber das beste was es für das Geld zu kaufen gibt. Für 100 $ mehr gibts auch noch ein paar Einstellmöglichkeiten mehr.

    Der Golden Age ist sicher nicht schlecht, aber die China-Trafos matschen den Sound schon deutlich zu (es gibt Clips im Netz, wo die durch Carnhill-Übertrager ersetzt wurden).
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    ausser dem dbx160 habe ich keinen tip gesehen für einen alten bezahlbaren kompressor, ok und dann noch snowfall mit den ashley produkten.

    oder welche namen meinst du? würde mich allgemein schon auch wunder nehmen welche alte kisten es da gäbe, die bezahlbar sind und man "mehr" fürs geld bekommt als bei den aktuellen, bezahlbaren produkten.
     
  21. dk

    dk Tach

    da gibts zB auch noch den dbx 166 oder shure se 30 zb., kenne jetzt auch nicht alles auswendig. darum frag ich hier ja.
     
  22. DrFreq

    DrFreq Tach


    Was hälst du von dem blauen Orban Compressor?
     
  23. Zolo

    Zolo Tach

  24. mookie

    mookie B Nutzer

    Valley people
    Bell cn1901
     
  25. s-tek

    s-tek Tach

  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    So hab ich das vor. Nur wo?!
     
  27. Damit habe ich nie gearbeitet. Kann ich also nix dazu sagen. Sorry
     
  28. dk

    dk Tach

    super. geht natürlich auch neueres. einfach posten :pcsuxx:
     
  29. DrFreq

    DrFreq Tach

    Wie wird ein Vintage Compressor definiert? Warum ist sog. Vintage so beliebt? Welche Erwartungen hat man vor dem Kauf von einem Vintage?
     

Diese Seite empfehlen