Vinylshops Database

Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
Moin Moin,
ich habe gestern was sehr cooles entdeckt. Eine Seite auf der man Städtenamen eingibt und dann auf einer
Karte alle Vinylshops angezeigt werden. Man muß dann nur noch die kleinen Schallplatten anklicken und bekommt alle
Informationen über den Shop. So etwas ist sehr nützlich wenn man z.B. Eigenvertrieb eigener Produktionen betreibt.
Es wird nämlich auch angezeigt ob der jeweilige Shop nur mit Second Hand Ware handelt, oder ob er auch "neues Zeuch" verkauft.
Ich finde das genial, habe ich zuvor immer via Google gesucht was wesentlich unkomfortabeler war.
Sehr interessant: Ich war sehr überrascht wie viele Plattenläden es in Berlin gibt. Das ist wirklich Mega! Cirka 4 mal so viel wie in
Köln...und da sieht's schon sehr gut aus. Ich fahre übrigens die Tage nach Kölle und werde dort ein paar Shops beliefern.
Ist nicht besonders weit für mich, und ich liebe diese Stadt. Gefällt mir viel besser als mein olles Funkfurt :cool:
gugge ma:
 
Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
War in Köln die letzte Woche :cool: Habe mir zuerst das Axa Hochhaus von allen Seiten angeguckt und geknipst.
Ich habe 5 Läden in Köln mit meiner neuen Produktion (12inch Vinyl 7 track EP) beliefert. Zwei haben sogar direkt bezahlt, die anderen drei
haben bis zu 5 Einheiten auf Komissionsbasis genommen. Am Ebertsplatz (Brutalismrelikt) war ich auch mal kurz und habe mir alles reingezogen.
Ich hatte Glück daß diesesmal die Brunnenwasserskulptur in Betrieb war. Für den Dom war leider keine Zeit.
Köln ist schön. Die Leute sind dort voll nett und entspannt. Ganz anders als in Frankfurt. Heute war ich in Mannheim und habe einen Recordshop beliefert,
der 4 Scheiben auf Komission genommen hat. Das ist ganz anders dort als in Köln. Ich habe mir die Innenstadt und natürlich das Collinicenter
und die gegenüberligenden ,fetten Hochhäuser angeguckt.
Nicht so entspannt dort wie Kölle ,aber irgendwie cooler als Frankfurt weil nicht so viele gestresste Börse und Banker Snobs und dafür mehr normale Mensche unterwegs sind.
Besser als Mannheim hat mir allerdings Darmstadt gefallen. Da habe ich auch zwei Läden beliefert. Für morgen habe ich noch einen in Offenbach anvisiert, der auch 5 Einheiten nehmen will.
3 Läden habe ich schon in der letzten Woche in Ffm beliefert. Bin total im Klinkenputzrausch. Macht voll Spaß weil ich gerne Auto fahre und mir andere Städte angucke, und Urlaub habe ^^
Habe von meiner 115er Produktion jetzt nur noch 3 Exemplare übrig, wenn ich die 5 für morgen in Offenbach abziehe :) Ist also sehr gut gelaufen.
Jetzt hoffe ich daß ich keinen großen Backstock habe in einem Jahr. Aber selbst wenn ist das kein Problem. Ich hole dann die Restbestände einfach wieder ab bzw. habe ich bis dahin
vieleicht wieder ne neue Produktion am Start ,die ich dann gleich mitbring und den backstock einfach dort lasse. Der wird dann schon noch weggehen.
Eigenvertrieb mit Reisen verbunden ist was geniales. Ich denke schon drüber nach in Zukunft mehr Platten zu produzieren und dann natürlich auch mehr Städte in D-Land und
anderen Euro Ländern anzusteuern. Mein Ziel ist es das ich irgendwann die Läden einfach anrufe und die Platten ohne Komission direkt per Post hinschicke oder wenn ich bock
habe selber vorbeibringe. Ich bin auf dem besten Weg das zu realisieren. Die Seite recordstores.love hat mir dabei sehr geholfen.
 
Iso

Iso

||||
Du kannst in der Discogs Database auch deine Releases einfügen und auch darüber verkaufen (die nehmen allerdings provision)
 
 


News

Oben