Virt. Midi Controller zum selber anlegen?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Knoepfe, 6. November 2015.

  1. Knoepfe

    Knoepfe |||||||||||||||

    Hello,

    hatte neulich schon mal gefragt, war aber wohl im falschen Bereich...

    Gibt es sowas wie "TB Midi Stuff" oder "Midi Designer Pro" auch für osx?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der ganze Witz liegt bei diesen beiden inkl MIDITouch und Lemur ja in der Touch-Bedienung, genau deshalb gibt es wohl keine OS X Pendants dazu, den Editor für Lemur schon. So lange vermutlich, bis der normale Mac generell auch sowas wie ein Controller ist. Aber dazu braucht er eben solche Eingabemethoden.

    Also - Es gibt Ctrlr und ähnliche Software, aber ab da wird man schnell mit Max oder PD fummeln müssen.
    Vielleicht weiss ja noch jemand mehr?
     
  3. Knoepfe

    Knoepfe |||||||||||||||

    Ich habe das hema mal wieder rausgekramt, weil ich es noch einmal versuchen wollte. Ich möchte gerne einen alten Ampsimulator mit so einem Ding editieren können. Es handelt sich um eine Johnson J-Station, fuer die es nur einen uralt Editor gibt. PPC läuft ja gar nicht mehr... Das Gerät hat ne Menge mehr Einstellungen unter der Haube, die sich aber nur sehr aufwändig editieren lassen. Ich habe eine .exe mit Winebottler "transformiert" aber bekomme keine Midi-Verbindung hin. Ctrlr ist mir echt zu fummelig, da bin ich nicht so firm in sowas. Soundquest hat das Gerät drin... naja...

    Ich probiere es hier einfach noch einmal, vll weiß ja wer etwas.
     

Diese Seite empfehlen