Virus C oder TI ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von cylex, 10. November 2007.

  1. cylex

    cylex Tach

    Hallo,
    Ich möchte demnächst wahrscheinlich meinen Radias verkaufen und auf Virus umsteigen.

    Lohnt sich die Anschaffung eines TI's ?

    Ich hab viel gutes und viel schlechtes gelesen, aber kann jemand gar aus erster Hand berichten ?


    und was ist hypersaw ?
     
  2. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    warum willst du umsteigen? was erhoffst du dir vom virus was der radias nicht kann? willst du die TI technologie im virus TI nutzen oder interssieren dich mehr die erweiterten soundmöglichkeiten (verbesserte wavetables, mehr effekte, stimmen, etc.)?
    was machst du für musik?

    prinzipiell:
    der TI kann mehr als der c. der c ist aber einfach und stabil und kennt keine latenz.
    im grundklang sind beide gleich - wobei wie gesagt der TI etwas mehr möglichkeiten bietet. ob du die brauchst musst du selber wissen. wenn nicht, nimm den c.
     
  3. cylex

    cylex Tach

    Also mit dem Radias bin ich nicht so wirklich warm geworden.
    habe gestern von nem Kumpel seine Virus B ausgeliehen bekommen und da war sofort ein "yeahh" Erlebnis.

    was ich beim Radias bis heut nicht hatte.

    Ich bin relativ neu im Hardware Bereich, produziere aber schon seit 6 Jahren.
    Seit ich nun ca. 1 Jahr den Radias besitze habe ich so wenig Songs feddisch gemacht wie noch nie.

    Lag aber auch dadrann das ich vom Modplugtracker gleichzeitig zu Cubase umgestiegen bin um den Radias steuern zu können...
    aber Cubase ist nicht meine welt. An Renoise habe ich jetzt sehr gefallen drann gefunden.

    Klanglich brauch ich sphärische Flächen und dreckige Leads.

    Produziere nämlich Darkcore / Gabba und will das in Zukunft noch mit Goa Elementen vermischen.

    also Darfs sehr gern Psychedelisch klingen.

    Das einzige was ich beim Radias sehr lieb gewonnen habe ist der Formant. Allerdings ist das klanglich so markant das man damit eh nicht jeden Song mit schmücken sollte
     
  4. Ermac

    Ermac Tach

    Der Virus TI ist SEHR flexibel durch seine Wavetables. Abgesehen von den umfangreicheren Modulationsmögichkeiten steckt da schon ein komplette Microwave drin. Der Umstieg auf den TI war für mich als langjähriger Virusbenutzer ein Quantensprung. Da die Integration in den Sequenzer (welchen benutzt Du?) mittlerweile reibungslos funktioniert ist das auch ein Grund für den TI, bis vor ein paar Monaten war es je nach System eher ein Grund dagegen.
    Die Abteilung "düster, psychedelisch" bediene ich mit dem Virus tagtäglich, auch wenn´s bei mir Ambient ist und kein Darkcore.
     
  5. cylex

    cylex Tach

  6. Ermac

    Ermac Tach

    Hmm, das taucht nicht in der Liste der unterstützten Hosts auf. Mein Vorschlag: Schreibe eine Email an Access! Die antworten sehr fix und können Dir sagen, die die Unterstützung ist. Vielleicht geht´s ja trotzdem ,auch wen es nicht offiziell supported wird.
     
  7. madcarl

    madcarl Tach

    Also ich würde auch eher auf den TI umsteigen.
    Das Vst Plugin ist einfach gnadenlos gut.
    Da lohnt es sich schon wieder an den Computer zu setzen..
     
  8. cylex

    cylex Tach

    Ich hab gerade gelesen das der C ja auch schon 6 Jahre alt ist.
    Die B Version gar 8 Jahre.

    Das hätt ich wahrlich nicht erwartet....
    Der Radias ist dagegen ja nen richtiger frischling :roll:


    umso erstaunlicher das der Virus B So dicke klingt.
     
  9. Cie

    Cie Tach

    Vor der Entscheidung stand ich vor gut einem Jahr auch... letztendlich habe ich mich für den C entschieden. Das aber vordergründlich aus Kosten-Gründen und da ich nicht gerne mit VSTi-Instrumenten arbeite.

    Ich benutze auch Renoise und mit dem C wie mit allen anderen synths habe ich keine Probleme; ich weiß aber daß einige den Virus TI mit Renoise benutzen, es gab da mal einen thread im forum zu.... ah hier:
    http://www.renoise.com/board/index.php? ... l=virus+ti

    Am besten such da im Forum nochmal oder frag dort wenn was unklar ist.
     
  10. cylex

    cylex Tach

    danke, danke :)
    ich werd mal dort nen bisschen schmökern
     

Diese Seite empfehlen