Virus oder kein Virussound?

Dieses Thema im Forum "Sound Praxis / Synthese" wurde erstellt von Matthias Wenzel, 12. April 2014.

  1. Matthias Wenzel

    Matthias Wenzel aktiviert

    Hey ho,

    Dieser Sound mit der hohen Resonanz.(0:36 /0:45) erinnert eher an den Filter von dem JP8000?
    was meint ihr?
     
  2. bratze

    bratze -

    warum soll das denn der virus nicht können?? Ist doch nix besonderes..
     
  3. Matthias Wenzel

    Matthias Wenzel aktiviert

    Falls das so ist, würden mich die Einstellungen intressieren.
    Mal als Vergleich ab 0:20
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    na, das ist doch ein OSC mit Noise - Filter halb zugedreht, Perkussive Hüllkurve für Filter, AMP ENV etwas weiter auf damit das auch durchklingt (release!).
    Geht mit jedem Klassischem Konzept (was auch der Virus, JP etc. hat)
    Wieso sollte ein als Virusdemo ausgelobte Demo den Virus nicht enthalten?.. Das klingt nach VT.
     
  5. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ich glaube er meinte den Sweep / FX Sound
     
  6. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Sowas macht man typischerweise mit 'nem selbstresonierenden (bei Bedarf durch Noise angeregten) Filter, beim Ti müsste man testen mit welchem Filter (Engine oder modbarer FX-Filter) sich der Sound am besten erstellen oder ob sich sowas nicht vielleicht sogar besser durch Pitchmodulation des Oszillators erreichen lässt.
     
  7. kl~ak

    kl~ak aktiviert

    war auch mein erster gedanke :dunno:


    ansonsten geht das super mit den neuen filtermodellen -> unten links bei den FX ... vollkommen problemlos - habs geade nachgebaut in 2 min.