Virus TI fragen...

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von monokompatibel, 30. Oktober 2010.

  1. moin...

    bin nun stolzer besitzer eines TIs. schön. auch die totale integration ist herrlich. hab nur noch ein paar fragen bezüglich routing usw.

    wie schicke ich audio-material vom rechner aus in den virus? gibt es dazu eine VST-instanz die sich Virus FX nennt (also wie bei reaktor z.b.)?

    das ding ist nämlich: ich möchte meine firewire soundkarte natürlich grundsätzlich nutzen. ich könnte ja auch den virus als soundkarte anwählen, dann kann ich audio vom rechner aus in das gerät routen. aber es muss ja noch ne andere möglichkeit geben.

    ?

    danke für feedback.

    michael
     
  2. Zolo

    Zolo Tach

    Sowie du das Plugin in eine Spur lädst, sollte dein Sequenzer die Möglichkeit bieten bei einer Audiospur als Ausgang den Virus anzugeben. Also genauer gesagt das Plugin. Du musst also versuchen Audio in das TI Plugin zu routen. In Ableton zumindest kein Problem ;-)

    Gruß Zolo
     
  3. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    in Ableton: "External Effect" , und jut is :supi:
     
  4. danke für eure antworten...

    also audio kann ich in den virus routen - aber ich höre nix. hab als ausgang vom virus auch usb 1+2 angewählt.

    muss ich noch im fx1 unter input ne auswahl treffen?

    -----

    mit external effect läufts leider nicht, da ich dort nur meine firewire-karte auswählen kann.

    ?

    danke und lg michael
     
  5. Zolo

    Zolo Tach

    Also ich hab jetzt nur über die USB Verbindung gesprochen und nicht über Klinke!!

    Im Preset musste natürlich noch extern-in o.ä. aktivieren um reinkommendes Signal zu aktivieren. Siehe Handbuch ;-)
     
  6. ja, ja ... prima!

    hab beim input "dynamic" oder "static" gefunden. ist ja herrlich. jetzt funzt alles und ist ne helle freude.

    super geil, wie man hier loops verwursten kann - mit midinoten triggern, filter und effekte benutzen. da kommt wirklich freude auf.

    du hast auch nen ti?

    lg an zolo

    michael
     
  7. Zolo

    Zolo Tach

  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie funzt das ganze in cubase :?
    Im apleton war das immer recht einfach zu händeln.
     
  9. @zolo:

    d.h., du nutzt den ausschließlich über die klinken?

    oder meinst du das nur, wenn es darum geht, sound über usb zurück zu senden?

    lg
     
  10. Zolo

    Zolo Tach

    Meinte jetzt das wenn ich beispielsweise 2 mal den gleichen Audioloop habe und einen davon durch über USB bzw. das Plugin in den Virus jage, daß es dann halt nimmer synchron ist. Muss nochmal ausprobieren - nicht das ich was falsches erzähle.

    Ansonsten benutze ich halt oft über Klinke weil ich gerne auch mal ohne Rechner. Dann isser unter anderem als Effekt Gerät (liebe den Reverb, gesyncte Delay's, Bitcrusher, Chorus, Amp Modeling usw.) ins Pult eingeschleift. Aux Send vom Pult in Audio IN, in einem Kanal Audio IN klarmachen und dann im Multi-Edit Mode diesen Kanal auf Klinke 5-6 wieder raus in Mischer. Klinke 1/2 + 3/4 bleiben dann noch für Synthi spuren übrig ;-)

    Wolltest zwar nicht wissen, aber wo ich gerade so am schwafeln bin :mrgreen: Vielleicht insperierts ja zum Experimentieren...
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest


    liest sich alles so, als sollte es viel mehr dieser geräte geben, die solche eine einbindung besitzen :!: :!: :!:

    ist denn vom TI1 zum 2 noch so ein großer unterschied :?: was kann die 2 eigentlich besser :?:
     
  12. Zolo

    Zolo Tach

    Aber letzterer Teil (Aux to Virus) hat mit TI nichts zu tun, gelle. Müsste auch mit nem älteren Virus gehen...

    Soweit ich mitbekommen habe hat der TI2 nur mehr Cpu Power. Ich glaube ein einziger Regler oder Taster ist mehr angebracht - vielleicht sogar nur eine zusätzliche Beschriftung bzw. Menu Punkt. Glaube in den Effekten. Weiß da jemand mehr ? Die beschriftung ist wohl beim 2er besser lesbar...
     

Diese Seite empfehlen