vmware oder doch bootcamp ? (auch wegen temperatur)

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von tom f, 22. Oktober 2011.

  1. tom f

    tom f Moderator

    wider mal das alte thema :)

    aber es hat sich ja wohl einiges getan bei vmware.. bei bootcamp weiss ich es nicht

    gibt es denn user die was zu virtualisierung und temperatur sagen können?

    ich mag es (wei evtl. bekannt) wenn rechenr in den "ofen-modus" schalten - dies war bei meinem mbp der fall als ich bootcamp aber auch als ich ne alte demo von vmware getestet hatte

    nun würd ich aber gernen am imac auch das windows nützten (für webdesign und ein paar andere sachen)

    wie siehts aus? wird der rechner auch hier heiss wie sau weil man das mit dem senosr management nicht ordentlich hinbekommt ?

    danke

    ps: ist der leistungsabfall sehr gross wenn man windows 7 64 in dem virtuellenmachjone statt als autarkes system verwendet ?
     

Diese Seite empfehlen