Voice Transformer im EF-303 kaputt :/

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von speedsol, 17. Februar 2014.

  1. speedsol

    speedsol Tach

    Hallo zusammen,

    der "Voice"-Effekt in meinem Roland EF-303 geht nicht mehr - statt wie gewohnt eine schöne zweite Stimme zu erzeugen, eiert deren Tonhöhe permanent rum - auch bei konstantem Pitch des Eingangssignals :? Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Soft- oder Hardware-Fehler?

    Vielen Dank :nihao:
     
  2. In welchen Eingang gehst Du rein? Ist das sowohl beim MIC als auch beim LINE-Eingang?
     
  3. speedsol

    speedsol Tach

    Gerade gecheckt, ist bei beiden Eingängen gleich...
     
  4. speedsol

    speedsol Tach

  5. Gehen denn alle anderen Effekte? Oder rappelt da eventuell auch was? Vielleicht fällt der Fehler (zb kaputtes Poti) beim Pitch shifter nur am unangenehmsten auf?
     
  6. speedsol

    speedsol Tach

    Der Dry/Wet-Regler ist in der Tat defekt, was aber keinen Einfluss auf den eigentlichen Effekt haben sollte. Die Tonhöhe ist ja auch nie stabil, auch wenn ich nichts berühre, und bei den anderen Effekten ist mir nichts aufgefallen... :denk:
     

Diese Seite empfehlen