Vorratsdatenspeicherung! Nicht vergessen!

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Anonymous, 10. Dezember 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Praktisch heißt das, dass zurzeit alle Verbindungsdaten von Telefongesprächen, Telefaxen, E-Mail-Abrufen und
    Internetnutzungen gespeichert werden, Auskunft hierzu wird aber nur unter einschränkenden Voraussetzungen
    erteilt.

    Für alle von Ihnen, die sich über das Verfahren und aktuell über den Verlauf der mündlichen Verhandlung
    informieren wollen, werden auf der Webseite des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung Informationen angeboten:

    http://verfassungsbeschwerde.vorratsdatenspeicherung.de
     
  2. escii

    escii Tach

  3. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen