VST Sampler + Saturation Plugins für OSX?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Scherer, 1. August 2009.

  1. Hallo,

    vor 2 Wochen habe ich den großen Schritt getan und bin von Pc auf Mac umgestiegen. Da ich nicht auch noch auf Logic umsteigen wollte, bin ich meinem Cubase treu geblieben. Nun unterstützt Cubase aber keine AudioUnits, was die Plugin Auswahl schon ein wenig einschränkt. An sich fehlt mir nicht viel, aber ich vermisse einen Sampler und einen Tape Saturator, je als VSTi Plugin.

    In Sachen Sampler reicht mir ein Plugin, das Multisamples, Soundfonts oder SFZ importieren kann, d.h. ich brauche keine ultrakomplexen Layersounds oder Scripting Features. Ein paar Modulationen sollten allerdings möglich sein. Kontakt, Mach5 und Halion sind für mich überdimensioniert und auch schlichtweg zu teuer. Habe den Rapture von Cakewalk ausprobiert, der SFZ laden kann, aber er spielt meine Samples leider nicht geloopt ab. Heute hab ich noch den DiscoDSP DiscoveryPro gefunden, der Soundfonts laden kann (loopt auch meine Samples) und recht viel Spaß macht.

    Was den "Tape Saturator" angeht, suche ich ein Plugin á la "Magneto", es sollte Sounds nach Tape Manier anzerren. Hier habe ich leider noch gar nix gefunden.

    Vielen Dank schonmal im Voraus für Tips und Empfehlungen! (Die Plugins müssen nicht zwangläufig Freeware sein, aber Hunderte von Euro sollten sie auch nicht kosten.)

    Scherer
     
  2. Hallo Verstärker,

    danke für die Tips! Das mit dem BiFilter is ja'n Ding... für den hab ich sogar noch irgendwo ne Lizenz rumfliegen, die ich mal geerbt hatte. Auf meinem vorigen System konnte ich Tone2 Plugins aber nie wirklich einsetzen, weil der Rechner einfach zu schwach war. Das wär ja fein, wenn's der Filter tun würde! Gleich mal testen :D

    Den Mojo schau ich mir auch mal an.

    Und zu UAD: ich hab schon öfter drüber nachgedacht, aber letztendlich kann ich das mit meinem iMac gar nicht nutzen, oder? Sind doch PCI Karten?

    Grüße,
    Scherer
     
  3. achso mit iMac ... nee da gibts wohl keine Möglichkeit zu ner UAD
    es gibt zwar diesen Firewire Expander - aber nur für die UAD-1 - davon würde ich heutzutage abraten

    achso Voxengo hat auch was cooles im Angebot - VariSaturator
    http://www.voxengo.com/product/varisaturator/

    59$ = ca 42€

    klingt sehr nett - auf jeden fall besser geeignet als dieses Mojo (ist doch n bisschen herb klanglich)
     

Diese Seite empfehlen