VSTi zum "richtigen" Spielen von Optigan-Loops

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Anonymous, 26. März 2015.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe in letzter Zeit immer mal nach einer Möglichkeit gesucht, Optigan-Loops bestimmungsgemäß zu Spielen, d.h. alle Loops müssen gleichzeitig laufen und dürfen durch eine gedrückte Taste nicht neu getriggert werden.
    Im M-Tron Pro sind ein paar Optigan-Loops, hier wurde es leider nicht so gemacht... das OptiTron Expansion Pack habe ich nicht, denke aber, hier ist nur zusätzliches Samplematerial enthalten, die Funktionsweise wurde nicht angepasst, sondern es wird wie bei Mellotron-Samples immer brav von vorn gespielt.

    Kennt jemand vielleicht ein VSTi, das dies besser macht?
    Notfalls bin ich auch über einen Workaround mittels Sampler dankbar, mir fehlt im Moment die Phantasie, wie dies umsetzbar wäre.
     

Diese Seite empfehlen