Warp-Funktionsbug in Cubase 4.5.2?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Gregsen, 20. Oktober 2011.

  1. Hi Leute,

    Ich habe ein etwas nerviges Problem, was mir schon ein paar Projekte zerschossen hat weil ich längere Zeit vergessen hatte zu speichern...ich benutze Windows XP und Cubase 4.5.2 mit einem relativ ordentlichen 2,8 Ghz Quad-Core-Rechner.

    Meine Frage bezieht sich auf das Hitpoint-/Warpfenster in Cubase (ich meine das, wenn man eine Audiodatei im Sequenzfenster doppelklickt): Oft, wenn ich einige Korrekturen mit dem Warp-Werkzeug an dem Audiomaterial machen möchte, um es rhythmisch anzupassen, springt das Bild zu Takt 25000nochwas und friert dann ein...Cubase lässt sich dann nur noch über den Taskmanager schließen, manchmal hilft auch nur ein Neustart über den RESET-Button am Rechner.

    Ist das ein bekannter Bug von Cubase 4.5.2? Habt ihr von sowas schonmal gehört? Mein bester Freund Google hat leider nichts passendes gefunden...

    beste Grüße! :D
     

Diese Seite empfehlen