Was brauch ich da für einen Stecker?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von nihil, 10. Dezember 2009.

  1. nihil

    nihil Tach

    Ich hab einen Z4 in den ich gerne eine Platte einbauen möchte, zur stromversorgung braucht man aber auf der platine eben diesen stecker:

    Kann mir da jemand helfen? Irgendwie bekommt man so ein Kabel nicht wirklich.
    Würde mich sehr freuen :)
     

    Anhänge:

  2. mikesonic

    mikesonic Moderator

    ich sags nicht gern ... aber ich hab gerade die info bekommen das wäre eine sehr unübliche grösse.
    such eigentlich selber einen.
    hab da was in der mpc falsch abgeschnitten.
    akai only?
     
  3. nihil

    nihil Tach

    das ist ja mal uncool :/
     
  4. nihil

    nihil Tach

    aber wenn du mal die mpc wieder offen hast, dann kannst du mal bitte schauen ob das der gleiche stecker ist für die festplatte wie auf dem bild, weil teile für die mpc bekommt man ja noch hier und da :)
     
  5. Hallo,

    ich kenne den konkreten Stecker / Belegung zwar nicht aber vlt. lohnt ein Blick in die PC-Bastelkiste mit geregelten CPU/Gehäuselüftern oder indessen nicht mehr so gebräuchlichen CDrom -> Soundkarte Audiostrippen, die haben oft diese 4-Poligen Ministecker. Oder die Laufwerksseite einer 3,5"-Floppy ? Der Stecker muss ja nur mit gutem Kontakt auf den Stiften sitzen, die Plastikhalterung sollte sich ggf. abhebeln lassen. Dann die Pins messen, das ganze mit einem üblichen PC-Festplattenstromkabel verlöten und fertig :)

    Schaut mal hier: http://www.elektronik-kompendium.de/sit ... 601151.htm

    Ich hab berufsbedingt noch einiges in der Richtung in Griffweite und würde Euch auch gerne in den Kramkisten wühlen lassen, vlt. habt Ihr ja auch einen PC-Spezi in der Nähe oder seid selbst welche ;-)

    Viel Erfolg !
     
  6. nihil

    nihil Tach

    danke in meiner pc kabelkiste hab ich schon alles dursucht, da ist nicht zu machen, ein floppy stecker ist zu groß und passt nicht :/ lüfter stecker haben nur 3 pins und der rest ist auch meist zu groß, das ist vollkommen ätzend...
    aber auf der anderen seite kann ich mit dem z4 auch auf das laufwerk von der mpc zugreifen was das leid auf ein erträgliches level senkt
     
  7. MIDI MAN

    MIDI MAN Tach

    warum so kompliziert,raud mit der buchse und andere buchse rein ;-)
     
  8. mikesonic

    mikesonic Moderator

    ohne nachmessen hätte ich gesagt das ist der selbe stecker wie bei der mpc 2000xl zur floppy.
    an der floppy ist der grössere weisse stecker, auf der platine der kleine.
    buchse auf der platine 12mm
     
  9. more house

    more house Tach

  10. nihil

    nihil Tach

    joa mit ner 80 gb festplatte für schlappe 180 $
     
  11. more house

    more house Tach

    fragen kann nicht schaden
     
  12. comboy

    comboy Tach

    hmmm also eigentlich sieht mir das ja nach nem simplen pfostenstecker aus... du bräuchtest also ein kabel mit pfostenbuchse 4-pol
    ist halt von den dimensionen immer schwierig zu sagen ob das standard oder custom ist ;-)

    eine google suche nach "mini pfostenbuchse 4 pol"

    bringt mir z.B. dieses usb verlängerungskabel
    [​IMG]

    soltle man doch eigentlich auch bei reichelt finden sowas... eben mal den pin abstand messen und im datenblatt vergleichen
     
  13. mikesonic

    mikesonic Moderator

    wenn es der selbe anschluss wie bei der mpc2000xl platine ist
    dann ist der hier
    http://www.rm-computertechnik.de/Shop/5579_Crimpstecker_4pol.html
    zu gross 14mm
    der hier
    http://www.rm-computertechnik.de/Shop/5714_CVG_Platinensteckverbinder_4pol_Raster_2mm_Gehaeuse.html
    würde mit 6,85mm besser passen
    aber die zeichnung passt nicht

    alles angaben zur mpc2000xl
    @nihil
    mess doch bitte mal bei dir nach
    hier noch ein bild vom stromanschluss mpc2000xl platine
    [​IMG]
    und hier das kabel
    [​IMG]
    links platine

    wie gesagt ... mpc2000xl
    hoffe das hilft
     
  14. nihil

    nihil Tach

    wenn ich das effektboard einbau mess ich mal nach :)
     
  15. Wenn der Floppystecker zu "eng" ist, gilt das auch für die USB/Lüfterstecker, es wird wohl das von mikesonic verlinkte 2mm-Rastermaß sein. Mechanisch passt oft die Nut nicht, das ist aber fix mit nem Cutter oder wie geschrieben abhebeln der Fassung gelöst.

    Das hier gäbe meine Bastelkiste noch her, allerdings nur mit 3 belegten Pins und dünner Litze dran:
     

    Anhänge:

  16. nihil

    nihil Tach

    danke sowas müsste ich glaube ich auch noch irgendwo rumfliegen haben :)
     
  17. mikesonic

    mikesonic Moderator

    die ganz kleinen stecker hab ich gestern bei konrad gesehen
    in der modelbau ecke
    :)
     

Diese Seite empfehlen