Was kuckt ihr gerade im TV?

spk

||||||||||
Ich schaue gerade die 3te Staffel von The Expanse auf Amazon Prime. Tolle Science Fiction Serie nach Buchvorlage. Einige Themen/Ereignisse kann man auch auf unsere Zeit/Welt spiegeln, Wettrüsten, Kolonialisierung, etc. Kann sowohl die Bücher als auch die Serie empfehlen.

Was ich noch vor kurzen geschaut habe, war Die Anstalt, diesmal mit dem Thema Stuttgart21, ist vielleicht noch in der Mediathek des ZDF drinnen.
 

ganje

Fiktiver User
Im TV gucke ich nur noch MotoGP. Das fängt aber erst in einem Monat wieder an..
Ansonsten irgendwelche Filme online zum einschlafen.. Für Serien kann ich mich nicht wirklich begeistern.. Die meisten haben nur schwache bis mittelmäßige Dialoge und kommen nicht zum Punkt. Selbst bei Filmen finde ich offene Enden einfallslos und enttäuschend, außer es passt zum Thema, aber das ist eher selten der Fall..
 
Zuletzt bearbeitet:

treponema

6332763
Ich bin sicher, wenn ich das nächste Mal in diesen Thread schaue hat er 67 Seiten, gefüllt mit Inhalten von Tv-Gegnern, Tv -Befürwortern, Verschwörungstheorethikern, Schlafschafen, Behringer Fans, Gralshütern, Feldjägern, Gutmenschen, Windows hatern, Idealisten, Rassisten und halt so Menschen.

B2t: Netflix zeigt mir aktuell Broadchurch.
 

darkstar679

|||||||||||||
fernsehn schaue ich derzeit kaum.
ich habe mir aber die komplette serie battlestar galactica gegönnt.
blöd ist nur, wenn der admiral whisky trinkt, werde ich auch immer zu einem single malt verführt.
das hoffen wir alle
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
The Expanse auf Amazon Prime
Ja, hab' ich angefangen, mal sehen ob ich das alleine oder mit jemand zusammen weiter schaue ;-)

Etchi Animes auf Watchbox ;-) Wobei ich damit fast durch bin. Zur Gymnastik gar nicht so schlecht, da dauert 'ne Folge 20 Minuten, mit Werbung und wenn man Anfang und Ende überspringt. Ansonsten eigentlich großer lustiger Müll ;-) sehr kurzweilig und endlich kann ich bei Cosplay mitreden.

Meine Empfehlung, weil sehr romantisch - Yosuga no Sora

Yosuga no Sora Vorschau

Die Musik aus dem Abspann:
【ももクロMV】ピンキージョーンズ / ももいろクローバーZ(MOMOIRO CLOVER/PINKY JOHNS)
 

MDS

||||||||||
Eeeendlich mal wer der auch THE 100 schaut, einer der besten aktuellen Serien überhaupt! :)
Ansonsten schau ich viele ältere Serien neu remastert, das macht am meisten Spaß!
Aktueller Kram is selten noch gut, alles nur Schrott bis auf the 100, supergirl und noch ein paar! ;-)
 
Da bin ich was Intonation betrifft dann doch zu empfindlich für, speziell bei den Castings.
Aber immer noch besser als Melodyne oder Autotune drüber zu bügeln. :lol:
Ein paar Kandidaten pro Folge singen aber wirklich gut. Die kommen dann natürlich weiter, also in den Recall. Manche kommen aber auch in den Recall, wo man weiß, dass sie dann schnell wieder rausfliegen werden. Naja, aber die meisten wollen doch so sehr in den Recall. So gibt's dann auch mehr Folgen. Win-Win. :lol: Nicht aber für dich, wenn du gute Intonation hören möchtest. Wobei Intonation natürlich nicht alles ist, aber schon vorhanden sein sollte. Naja, jetzt ist die Wiederholung auch schon wieder vorbei. Man kann die paar letzten Folgen aber auch übers Internet nachgucken, wenn man möchte.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Aktuell schau ich im TV:
Kingdom Hearts 3, The Division 2, Ace Combat 7 | Game Two #102
 
  • Gut / Danke
Reactions: spk

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Aber immer noch besser als Melodyne oder Autotune drüber zu bügeln. :lol:
Ein paar Kandidaten pro Folge singen aber wirklich gut. Die kommen dann natürlich weiter, also in den Recall. Manche kommen aber auch in den Recall, wo man weiß, dass sie dann schnell wieder rausfliegen werden. Naja, aber die meisten wollen doch so sehr in den Recall. So gibt's dann auch mehr Folgen. Win-Win. :lol: Nicht aber für dich, wenn du gute Intonation hören möchtest. Wobei Intonation natürlich nicht alles ist, aber schon vorhanden sein sollte. Naja, jetzt ist die Wiederholung auch schon wieder vorbei. Man kann die paar letzten Folgen aber auch übers Internet nachgucken, wenn man möchte.
Meine Mutter schaut sich DSDS regelmäßig an, genau wie Let's Dance etc. von daher kenn' ich die Zusammenhänge. Man kann die Sängerin die Stelle so oft singen bis sie passt, so fern sie halbwegs die Töne trifft oder die Stimme als Instrument/Sound nutzen und entsprechend extrem nachbearbeiten.
 

rauschwerk

pure energy noise
Im eigentlichen TV (gemeint sind private, sowie ö.rechtliche TV-Sender) finde ich heutzutage im grunde nichts, was wirklich sehenswert wäre. Immer mehr und immer öffter Werbung. RTL ist seit Jahren auf ein Niveau gefallen, welches man der Zeitschriften GALA oder BUNTE gleichstellen kann. Andere Sender folgen dem inzwischen auch immer mehr. Erschreckend ist nur, dass genau das die heutigen Zuschauer anzieht, was gleichzeitig das Niveau der Gesellschaft wiederspiegelt.
Auf arte und 3sat gibt es hin und wieder interessante Sachen, die ich aber alle alternativ in der Mediathek abgreifen und zum Zeitpunkt meiner Wahl schauen kann.

Daher konzentriert sich mein TV-Konsum auf YouTube, BluRay/DVD.
Die meisten guten Serien (Netflix, Amazon Prime) haben wir durch. In der Tat könnte man hier vieles an guten Serien aufzählen, die sehenswert sind. Einen guten aktuellen Film habe ich schon lange nicht mehr gesehen, weil keine guten heutzutage offenbar gedreht werden. Schade.
 
Eigentlich kann man das aussehen auf YT Sachen und Mediatheken, so groß ist der Unterschied nicht, jeder hat es und jeder kommt dran. Also sind es Quellen. Hab zwar kein TV aber am Ende kann man das was man sehen will irgendwie schon sehen, nur gezielter und ohne Zeitplankram. Das ist fast der einzige Unterschied. Ein besserer Mensch ist man da nicht. Ich guck mir mit einem Freund meist alte Filme an. Macht halt Spaß. Hab sonst in der Woche nicht genug Zeit und oft auch k.Lust dafür.

Da gabs was mit Cumberbatch und Brexit, keine Ahnung was das ist, mal sehen ob ich das noch sehen kann. Als Holmes ist er interessant. Aber wenn ich was dann nicht sehe ist mir das am Ende auch "egal". StarTrek geht glaublich wieder los und Dr Who mit der Doktorin würde ich auch gern sehen, mal sehen wo .. und wann. Aber ob heute oder in nem Jahr ist egal.

RTL und Co war schon als ich's vor Jahren noch gucken kann schon nicht zu ertragen, aber ich hab tatsächlich auch mal DSDS gesehen, war auch ok - einmal machen und gut. Heute kann ich das nicht mal empfangen wegen kein TV, aber es gibt bestimmt Möglichkeiten, irgendwie. Aber war mir nicht wichtig genug.
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben