Was kuckt ihr gerade im TV?

weasel

||||||||||||||||
Der Rest ist schwuler Mist der den Geist des Menschen verunreinigt.
ohne jetzt diskriminierend sein zu wollen.
manche merken auch nicht mal mehr die einschlaege ihres eigenen gedankenmuells 🤣 "ich bin kein rassist, aber..."

:picard:

Wundere mich nur wie jemand "schwuler Mist" und "rechtspopulistischer Massenpsychologie und Volksverblendung" in einen posting unterbringt, ohne rot zu werden!
da gibts ja in der aktuellen aberwitzigen solidarisierungs-gemengelage aus afd-waehlern, esoterikern, reichsbuergern, kenfm-fans, impfgegnern, "meinungstyranneibefreiern" und xavier naidoo leider noch viel abstrusere logik-ausfaelle...




um noch was am eigentlichen thema vorbeizutragen: komme seit 1-2 jahren leider gar nicht mehr zu ernshaften fernseh konsum, nur noch wildes zerstueckeltes internet gucken. auch da nicht mal mehr serien o.ae.
wobei klassisches TV mit werbung und festen sendezeiten fuer mich eh passé waere
 
Zuletzt bearbeitet:
Heute auf 3sat: „Fight Club“ (23:15)
Vermutlich stark beschnitten .. dennoch sehr empfehlenswert!

Habe ein paarmal versucht diesen Film zu gucken, bzw. zu verstehen was daran so toll sein soll. Ist mir nicht gelungen...
 
Habe ein paarmal versucht diesen Film zu gucken, bzw. zu verstehen was daran so toll sein soll. Ist mir nicht gelungen...
geht mir (leider) auch so. Aber muss man solche Filme nicht auch im "historischen" Kontext sehen? Am Ende der Yuppie-Zeit und des Box-Booms? Hollywood hat in seiner eigenen (und für mich unsympatischen) Art solche Zeitgeist Themen immer wieder verarbeitet und zu Geld gemacht. Ich kann sowas auch nicht ohne Fremdschäm-Reflex auch kaum schauen und habe Probleme, das künstlerische dahinter zu sehen.
 

Miks

||||
Ich kucke... nüscht! Falls nicht gerade etwas für mich sehenswertes gesendet wird (was nicht oft der Fall ist), geht bei mir der Fernseher das erste Mal um 18:45 wg. Nachrichten (RTL) an, dann gleich weiter um 19:00 Nachrichten (ZDF), aus bis 20:00, dann 3. Mal Nachrichten (ARD). Dann schauen, was das Abendprogramm so hergibt, falls nix, vor'n PC, Foren bespaßen... oder sonstige (mehr oder weniger) nützliche Tätigkeiten... ;-)
 
Um 22 Uhr läuft Fitzcarraldo auf Arte. Den werde ich mir anschauen. Vor Jahren hab ich den schon mal gesehen, deutlich öfter aber die Doku wo man Kinski erlebt wie er am Set denn wirklich war. Bin gespannt 😉
 
Empfohlen aus der TV SPIELFILM App:
Heute | 20:15-21:00 | Phoenix | Die Soros-Verschwörung

Die Präsidenten Trump, Orbán und Erdogan sind sich einig: Der US-Multimilliardär George Soros ist Staatsfeind Nummer eins, weil er angeblich eine neue Weltordnung plant. Medien der extremen Rechten schlagen in dieselbe Kerbe: Angeblich ist Soros dabei, wahlweise die USA, Ungarn oder die ganze Welt zu destabilisieren, mit Migranten zu überfluten und Trump zu beseitigen. Halten die Verschwörungstheorien einem Faktencheck stand? (Senderinfo)

Link zur Sendung:
 


News

Oben