WAVES plug ins installieren

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von ollo, 4. Dezember 2015.

  1. ollo

    ollo |

    ich wollte jetzt true verb ausprobieren, da es das ja zum black friday umsonst gab aber der installer ist das letzt, schimpft sich waves central. die software fragt mich schon nicht, wo sie denn installiert werden soll sondern macht das von alleine. jetzt kann ich dort true verb installieren und ohne irgendwelche einstellungen passiert irgendwas und es wird angezeigt, dass es installiert ist, ohne das ich irgendwo angegeben hätte, wo es denn hin soll und wo mein vst-pfad ist.

    weiß jemand wie das geht? ansonsten fliegt es wieder von der platte, weil mir das echt zu blöd ist.
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Das Verzeichnis zu deinem VST Ordner steht in der Registry (ich glaub HKLM\Software\Steinberg\VST oder so). Wenn nicht is der Standardpfad C:\Programme\Steinberg\VstPlugins. Microsoft sieht meines Wissens vor, dass Programme einen Unterordner in C:\Programme erstellen und ihr Zeug da ablegen.

    Kannst ja mal kucken, ob dem so ist. Wenn's dir nicht passt, kannste ma kucken ob du C:\Programme\Waves irgendwo in der Registry findest, das dann abändern und das Verzeichnis entsprechend verschieben.
     
  3. aBot

    aBot ..

    Mir war das “nicht fragen“ auch unangenehm, aber das sind VST3- Plugins und die haben ihren festen Platz unter Common Files. Die anderen VST Ordner sind nur für 2.4 und älter.
    Nur weil man 30 Jahre nach dem Verzeichnis gefragt wurde muss es ja nicht immer so bleiben ;-)
    Hab Vertrauen, das funktioniert schon.
     
  4. MMMM

    MMMM Guest

    Hi!

    Ich bezweifle das True Verb installiert ist!

    Die Schritte sind folgende:
    1. Account bei Waves machen
    2. Produkt auf der Wavesseits registrieren (Register new Products), und dort die Seriennummer eingeben
    3. Waves central downloaden
    4. darin auf Reiter "easy install & activate" gehen
    5. True Verb makieren, und auf Button rechts install & activate drücken...jetzt ist es installiert!

    Installations-Ordner sind Waves und Waves Shell und läuft unter C:/Programme (x86)/Common Files und Waves....sowie unter C:/ Programme/ VstPlugIns

    Gruß
    Mick
     
  5. ollo

    ollo |

    tatsächlich, da ist es. wäre ja schön, wenn man das einstellen kann bzw wenn einem bei der installation wenigstens gesagt wird, was passiert. aber audio-software ist da sowieso eine sache für sich, jeder braut sein eigenes süppchen oder die leute können zwar software programmieren, wissen aber nicht wie eine ordentliche installationsroutine geht. sonivox hat mir zb die platte mit dateien vollgeschaufelt die eigentlich in den temporären ordner von windows gehören, weil sie eine veraltete fehlerhafte version von irgendnem microsoftkram benutzt haben, die microsoft schon längst korrigiert hat. :roll:
     
  6. ollo

    ollo |

    So, gestern das gleiche Spiel, ich habe Waves Codex und wollte den installieren und Cubase hat das Teil partout nicht erkannt, egal welche Einstellungen ich gemacht habe und welche Pfade ich angegeben habe. Dabei bin ich dann auch witzigerweise hier bei der Google-Suche in meinem eigenen alten Thread gelandet. Von Waves habe ich bisher TrueVerb gehabt, und das läuft. Irgendwann gab es mal SuperTap bei Waves umsonst, das habe ich da auch nicht zum Laufen gebracht. Codes läuft auch stand-alone und da kam dann die Meldung, dass ich keine Lizenz habe, Waves Central aber was anderes behauptet.

    Hier die Lösung falls das Problem sonst noch jemand hat: http://www.waves.com/support/how-to-find-your-plugins-in-cubase
    Unter dem Punkt 3 License Refreh steht, wo der Lizensordner ist, den man löchen soll und wie Waves Central es dann wieder aktiviert. Danach hat es sofort geklappt, Codex läuft und SuperTap ist jetzt auch da.
     
  7. ollo

    ollo |

    xenosapien gefällt das.