Wavetables fest im Komplexer einbinden

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Anonymous, 25. September 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin ... gibt es eine Möglichkeit beim Terratec Komplexer die alternativen Wavetables fest einzubinden? Wenn ich z.B. die µQ ALT Wavetables in eine Instanz des Komplexer lade funktioniert das prima, öffne ich jedoch eine zweite oder dritte Instanz dann habe ich dort immer die original Komplexer Wavetables drin und muss die ALT WTBs auch erstmal reinladen. Ich möchte quasi das bei jedem Start des Komplexers bzw. bei jeder neuen Instanz also faktisch immer diese ALT Wavetables on Board haben ohne diese jedes mal reinladen zu müssen. Desweiteren glaube ich das bei einem abgespeicherten Song/Session (Ableton Live) welcher ein Komplexer Sound/Patch mit den ALT Wavetables enthält nach dem erneutem laden des Songs/Session diese ALT WTBs im gespeichertem Komplexer Patch wieder durch die originalen WTBs ersetzt wurde. Grüße!
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    ich denke, das geht nicht, erinnere mich auch nicht daran, dass das bei der Beta Phase ein Thema war. Ich werde aber noch mal checken.

    Du könntest versuchen, das in den Code einzupatchen :) aber dann wäre es fest und ich weiss auch nicht, wie feste man da reverse engineering treiben müsste.

    Von Terratec würde ich keinen Fix mehr erwarten. Wird der Komplexer eigentlich noch verkauft?

    Nimm einen Blofeld und gut ist...
     
  3. Find ich ein wenig schade, der Komplexer klingt irgendwie runder als der Blofeld.
     
  4. könntest du das genauer beschreiben ?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Definitiv, ich warte aber noch auf die Kb Version :cool: !

    Ist das jetzt nicht Terrasonic oder so :roll: ???
     
  6. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Hier noch ein paar Bemerkungen von einem der anderen Beta-Tester:

    Abspeichern der Wavetables

    > Die beiden Wavetables werden zusammen mit der Soundbank abgespeichert,
    > wenn man also eine neue "Standard"-Soundbank definieren kann sollte
    > das alles sein was es braucht.

    Gibt es den Komplexer eigentlich noch zu kaufen? Gibt es denn
    Terratec noch?

    > Terratec gibt es noch, aber Terratec Producer hat man wohl
    > plattgemacht, damit dürften auch die Chancen noch einen KOMPLEXER zu
    > erstehen ziemlich gering sein. Man hat die Udates und Manuals
    > immerhin noch auf dem FTP-Server überleben lassen...
     
  7. Ist schwer zu beschreiben, klingt irgendwie homogener, die Filter seidiger, die Resonanz weniger aufgesetzt.
     

Diese Seite empfehlen