Wech mit G+ (Google Plus +1 Button)

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von Moogulator, 19. September 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    So, und nun hab ich G+ auch wieder runter vom Blog und dem Forum, nicht zuletzt weil sie nach über 5 Wochen nicht schaffen meinen Account wieder frei zu geben und überhaupt, es bremst vielleicht auch mehr aus als das es nützt. Sozial kann man ja auch Links sonstwo senden, die jetzt noch verbliebenen Dinger verlinken nur noch ohne das FB, G+ und Co. wissen, wo du Nachts warst.

    Vielleicht hat der ein oder andere ja daran auch ein Plus gewonnen.

    Schönen guten Abend.
    Schätze, wirklich vermisst wird das auch nicht unbedingt, in der SynthDB wird das auch wieder rausfliegen.
     
  2. Jörg

    Jörg |

    Re: Wech mit G+

    Da scheint sich wirklich nicht mehr viel zu tun.
     
  3. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    wtf is G+?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Wech mit G+

    fb für hardcore-nerds..
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Wech mit G+

    So isses, aber mir machten die Gespräche dort durchaus Spaß. Grad WEIL es nur die Geeks sind. Und keine Heiseweitersender. Und hier im Forum hat das vermutlich eh keiner wirklich genutzt, denk ich ma'.
    Und ich glaube, dass diese FB-Like-Knöpfe nicht nur irre Saft klauen, sondern auch eigentlich nichts bringen, also notfalls sind da halt 2-6 Leute, die das toll finden, was sie auch finden können ohne klick, so ganz vintage. Oder?
     
  6. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    inmoip afaik G+ ghh jläkhl jlk assn zeem clpptinr öclimvq lclqclk, Jupiter8...
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Wech mit G+

    Schattadie Da Joonnn da Papapjnnn und...? LOL ROFL SCNR DCF VCF ZDF!
    In aller Deutlichkeit! Ist schon gut, dass jemand endlich mal den Mut hat, sowas auszusprechen!

    SCNR
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    Also der "Schattadie und der Jonnpapapijn" gehen auf ein legendäres Interview mit dem "Kaiser" Franz Beckenbauer zurück.
    Wobei der "Schattadie" der südafrikanische Spieler "Sean Dundee", damals in Ehren des Karlsruher SC, ist; und der "Joannnpapapapapijn" der französiche Spieler "Jean-Pierre Papin" damals im Salär der Bayern ist.

    Ich wollte mit meinem Beitrag auch nur ausdrücken das ich kein Wort verstanden habe, aber meine das es bestimmt, wie immer, um einen Jupiter-8 ging :mrgreen:...
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Wech mit G+

    Danke, ich hab mich nämlich immer gefragt, was das heißt. Ernsthaft.

    Hab das schon verstanden und hoffte, dass meine Antwort eben so ankommt. Freu mich, dass ich damit was dazu gelernt hab. Fußi kenn ich mich ja nich so aus.

    Elena Podolskova.

    G+ ist Google Plus, so eine Art Facebook von Google, der 2.Versuch nach "Google Wave" und "Buzz" (Googles Twitter-Antwort).
    Die +1 Knöpfe hab ich hier und aus dem Blog entfernt, die dienen dazu zu sagen "das empfehle ich mit meinem guten Namen". Gut gedacht eigentlich und würde die SEO-Fritzen in den Wahnsinn treiben, dachten die sich.

    SEO: Websiteoptimierer, um besser gefunden zu werden bei Google.

    n33rd5 4 life.
     
  10. jane doe

    jane doe Tach

    Re: Wech mit G+

    1334
     
  11. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    ich nutze g+ weil es voller fach ideoten ist das ist voll geil die normalen user nutzen es wider nicht und sind zu fb zurück das tolle ist alles wa sin g+ gil war baut fb fast 1 zu 1 nach und bei sich ein
     
  12. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    da G+ ja keiner kennt oder interessiert, bekommt der Fred wenigstens OT noch eine schöne Wendung ;-)

    Da eh schon oben angerissen, möchte ich euch die schönste Fussballspiel mit badischer Beteiligung noch mal aufwärmen:

     
  13. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    Re: Wech mit G+

    ich suche immer noch den G.

    :agent:
     
  14. DerRidda

    DerRidda Tach

    Re: Wech mit G+

    Der lässt sich mit analytischen Mitteln nicht finden. Ich empfehle von Hand zu approximieren. ;-)


    Zurück zum Thema: Ich bin da auch schon wieder weg. Da gab es für mich keinen Mehrwert außer einer weiteren Zeitfalle.
    Ich habe einfach festgestellt, dass Social Network Zeugs nichts für mich ist. Gucken wir mal was die Post-Facebook Welt zu bieten hat.
    Im Internet ist doch jeder Spuk irgendwann mal vorbei.
     
  15. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: Wech mit G+

    geht das auch lesbar? oderweisstduwirklichnichtsmitworttrennungundgrosskleinschreibunganzufagenundhoffstdassescoolwirktwennmandenkramkaumlesenkann? :waaas:
     
  16. dns

    dns Tach

    Re: Wech mit G+


    du glaubst legastenie sei cool??

    lies seine signatur.
     
  17. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Re: Wech mit G+

    Du hast halt nur Leute in deinen Kreisen die nix posten. Dann tut sich freilich auch nix.

    Ich finde G+ inzwischen brauchbarer als Twitter. Die meisten Foren hat es auch fast verdrängt. Naja, dafür hab ich keinen FB-Account.
     
  18. Re: Wech mit G+

    ich glaube du meinst 1337. :P
     
  19. Jörg

    Jörg |

    Re: Wech mit G+

    Jo, logisch. ;-)
    Also bei dir ist das anscheinend anders, gut zu wissen. Dann kill ich den Account noch nicht, vielleicht tut sich noch mal was.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhm...FB = Fressenschnatterbuch? Braucht niemand. Ebensowenig wie Google plus. Xing ist ganz nett für berufliche Kontakte. Ansonsten...Social Networks...total überbewertet.
     
  21. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Das ist ja bereits hinlänglich widerlegt. Ersetze das "niemand" durch "nicht jeder", dann bekommt es die Kurve zur Realität.
     
  22. Jörg

    Jörg |

    Da hast du völlig Recht. Ich finde es halt ganz nett für losen Kontakt mit weiter entfernten Bekannten.
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Einverstanden. Braucht niemand, der halbwegs bei Verstand ist.
     
  24. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Und wer bei Verstand ist, definierst du?
    Das ist das Schöne an G+ im Gegensatz zu Foren: dort kann man all die selbstgefälligen Knallchargen ignorieren.
     
  25. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Sorry, aber das ist Schafkacke. Brauchen ist nunmal relativ - im Sinne von "ohne geht die Welt unter" braucht es natürlich niemand. Aber das könnte man auch von Autos behaupten, daher ist das höchstens für Akademiker relevant. Soziale Netzwerke können das Leben um einige Annehmlichkeiten erweitern - und haben dafür, wie so ziemlich alles was dazu in der Lage ist, auch Nachteile und Gegner.
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin


    Ich bin dort immer noch gesperrt, deshalb kann ich da auch nur bedingt Sinn in G+ sehen. Kommunikation ist ja eigentlich 2seitig. Aber G+ als Knopf wie Facebook Like ist natürlich auch eine besondere Form von SEO.

    Das Netzwerk G+ ist ansich wie Facebook nur ein wenig erwachsener, was FB offenbar jetzt auch adaptiert. Ein anderes Thema aber. Es stimmt, dass die Qualität besser war, jetzt ist sie nach 5 Wochen Zwangsabstinenz allerdings auf unterstes Niveau gefallen aus meiner pers. Sicht, weil man ja nicht antworten kann ;-)
    Nee, mal im Ernst- Die Idee Trolle zu unterbinden hilft halt klar zu machen von wem was kommt, hervorragend für Datenaufbereiter.

    Finde aber auch, dass die Gespräche dort vor diesen Wochen recht nett waren, mal sehen - ich überlass es denen, ob ich da weiter bin. Wenn nicht, kämpf ich halt nicht drum. Aber hier auf der Site lass ich's erstmal weg. So wie den normalen FB Knopf auch.
    Na, mal sehen. Vielleicht bringen sie nach 2 Monaten ja eine Freischaltung zustande.
     
  27. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Naja, du hast ja kommunikationstechnisch einiges mehr um die Ohren. Schon das Forum hier wird dich gut auf Trap halten. Da würde ich mir um den Account auch keine Sorgen machen. Für mich ist G+ ein Foren-Ersatz. EA hat seinen Zenith längst überschritten. 4 Wochen vor der jährlichen Party und eine Woche danach kommt dort etwas Spirit auf. Während dem Rest des Jahres geht es darum, wer die meisten Bildchen von Ponys und Kätzchen im Netz findet. Ich schau aus Gewohnheit noch rein, aber mich verbindet mit EA nicht mehr viel.

    Und das Forum hier ist mir zu fachspezifisch. Was letztendlich aber für alle Fachforen gilt die ich kenne. Die Leute haben halt oft 'n Stock im Arsch. 1-2 Kurzbesuche/Woche sind mehr als genug.

    Twitter hat sich durch G+ auch erledigt. Im Grunde komme ich nun mit einem 1/4 der Internetzeit aus, ohne mich weniger informiert zu fühlen. Also 1 Zeitfresser mehr, aber auf der anderen Seite 3 oder 4 weniger.
     
  28. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist jetzt mehr so Medienpolitik von _self, denke sowas ist vollkommen legitim.
     
  29. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    EA gibt es noch ?

    naja waren geile zeiten da und viele irre gute leute die ja alle wech gegangen sind warum nur :)

    g+ ja ist foren ersatz das stimmt nutze es viel auf dn handy neben fb und twitter ja ich nutze alles 3 fanbase erhalten puschen lol da kommt man um diesse sahen wenigerherum den die jungen leute ( ja ich bin alt ) nutzen twitter wie einen chat und da muss man mit machen sonst ist mal out

    ach ja g+ ist nett mir macht es spass ist sehr freak lastig aber dennoch geil
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

    Man "muss" gar nichts. Das mit "in" ist wirklich nicht so wichtig.
     

Diese Seite empfehlen