Welcher der folgenden Synth gefällt dir am besten?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Anonymous, 9. April 2015.

?

Welcher der folgenden Synthesizer gefällt dir am besten?

  1. Roland Gaia SH-01

    2 Stimme(n)
    11,1%
  2. Korg R3

    4 Stimme(n)
    22,2%
  3. Korg Radias

    7 Stimme(n)
    38,9%
  4. Roland JD-XI

    5 Stimme(n)
    27,8%
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Welcher der folgenden Synth gefällt dir am besten?
     
  2. Keiner fehlt.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Keiner = nicht voten. ;-)
     
  4. ich vote dann mal auch nicht
     
  5. Pepe

    Pepe aktiviert

    Ich verstehe diese Umfrage als "welcher von diesen vier Synthesizern gefällt dir insgesamt am besten?" und dann kann eigentlich jeder mitmachen. Einen Radias würde ich jedenfalls nicht von der Bettkante stupsen. Daher habe ich für den gestimmt.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Als stolzer Besitzer des Radias kann ich diesen nur empfehlen. :supi:
     
  7. Pepe

    Pepe aktiviert

    @TrES-4: Willkommen im Forum! Wir hören gerne in deine Radias-Sounds rein, wenn du welche zu bieten hast. :hallo:

    @ASJ: Ach, bleiben wir einfach mal locker! Es geht ja mal ausnahmsweise nicht um Waldorf oder Access. Vielleicht bezweckt dieser neue User mit dieser Umfrage eine Kaufentscheidung. Würde ich u.U. ähnlich machen. ;-)
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der flexibelste ist der Radias, der Xi ist hingegen auch in der Lage Beats und Co in einem Gerät zu machen, ist aber eher als "Spaßmaschine" gedacht und sogar etwas perfekter um mal einen Beat zu bauen oder einen Song als Loop vorzubereiten. Deshalb hat er in einem ganz anderen "Lager" seine Stärken. Er kann nicht ganz so viel Synthese, ist aber sowas wie ein "Allrounder" und hat daher seine Vorteile und ist deutlich einfacher als der Radias - für Geeks ist es dann aber wohl eher ersterer.

    Der R3 ist eine Stimme des Radias - sehr grob gesagt mit deutlich weniger Sequencing, also sowas wie eine Sparversion für unterwegs ggf. aber ok, weil man da vielleicht multitimbrale Funktionen nicht so braucht, der MicrokorgXL / XL+ fehlt da noch, der wäre noch kleiner und würde wohl von Mobilisten als Alternative gesehen.
    Gleicher Sound, leicht abgespeckt also.

    Der Gaia ist für mich klanglich deutlich schlechter, weshalb Roland ja auch deutlich bessere Konzepte heute anbietet. Sie haben auch lang gebraucht, hat sich aber gelohnt, also der wäre vielleicht besser wenn er besser klänge - ist etwas muffig im Grundsound. Also leider Schlusslicht.

    Soweit meine Einschätzung.
     
  9. Pepe

    Pepe aktiviert

    Aber lustig ist dennoch, warum der Herr Marschall nach der Meinung zu diesen Geräten fragt, steht doch in seinem Profil "Hardware lehne ich ab". Ich bitte um Aufklärung. :eek:
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Den Microkorg XL+ schau ich mir mal an. :supi:
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    der XL + unterscheidet sich vom XL nur durch ein paar "traditionelle" Samples wie Piano und Melotron, ganz nett für unterwegs.
     
  12. Horn

    Horn ||

    Tja, mir gefallen die alle 4 nicht sonderlich. Den Klang des Gaia finde ich sogar ganz fürchterlich.

    Der R3 hat immerhin eine attraktive Form ... schön handlich.
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der XL hat etwas wackelige Knöpfe, deshalb bin ich beim alten µKorg gelblieben, dessen komischen rauhen Sound ich für live einfach auch "mehr mag". Setzt sich gut durch, aber der XL würde das auch schon irgendwie "schaffen".

    Aber ich kann mir keine Wackelknopfler leisten, das ist zu schnell kaputt oder brutzelt rum. Der Volumekopf tut das eh schon, ..

    Radias ist da schon solider. Aber der ist ein Rack und nicht so attraktiv als kleines Key-Dings.
    Das ist meiner Ansicht auch das Geheimnis diverser Darreichungsformen. Der kleinste ist übrigens der erfolgreichste, die anderen kann man gar nicht mehr kaufen.
     
  14. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Dann fehlen aber auch die Novas. Oder ist das eines der beliebten Korg vs Roland shootouts?
     
  15. Horn

    Horn ||

    Wenn Du einen VA in dieser Preisklasse suchst, würde ich ja immer zur Novation Ultranova raten. Blofeld und Sledge sind natürlich auch nicht schlecht.

    Ups, salz war schneller ;-) ...
     
  16. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Dito
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nicht in der Umfrage sondern als Ergänzung, dass es ihn halt noch gibt als R3 Alternative.
    Die Wahl der Geräte erschließt sich für mich nicht, denke das soll eine Wahlhilfe sein oder so. Also mal so in den Raum geworfen. Daher auch die Info, dass je nach dem was man damit machen will andere Entscheidungen treffen könnte. Studio und multitimbrale Livesachen Radias - Mit Keyboardwichtigkeit für kleines Liveset könnte es ja wegen Portabilität und Transport per Bahn ein R3 oder XL/+ tun.

    Ja, es gäbe noch mehr, faktisch alle VAs.. *G*
     
  18. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Mir auch nicht, zumal der JD-Xi noch gar nicht erhältlich ist.
     
  19. android

    android | ► | ■ |

    das stimmt so aber nicht, der r3 hat 8 stimmen, denke mal du meintest ein part des radias, was streng genommen aber auch nicht stimmt, der r3 ist nämlich duo-timbral, hat also zwei parts. ;-)
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Oh, das ist ein Tippfehler, natürlich ein Slot! - der Radias hat derer 4, kann also 4 verschiedene Klänge erzeugen und hat 24 Stimmen, der R3 hat 8, der Microkorg XL auch.
    Die Duo-Timbralität ist aber nicht getrennt per MIDI steuerbar, sie ist also eine Art besserer Layer. Das wäre dann genau.

    Der Microkorg ohne XL hat 4 Stimmen und ist wie der MS2000 ebenfalls duotimbral, man findest aber dennoch auch dort nur einen MIDI Kanal, was ich sehr schade finde - aber es ist eben für komplexere Klänge konzipiert. Ja, wenn man mal nicht aufpasst…
     
  21. android

    android | ► | ■ |

    doch eigentlich schon, beide parts oder slots im r3 lassen sich auf getrennten midi kanälen ansteuern. ;-)
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ab hier streng on topic
     

Diese Seite empfehlen