Welcher LED Beamer für Livegigs und Bühnenpräsentation?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Moogulator, 15. September 2009.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Kennt sich jemand aus? Welcher Beamer ist robust und hell genug, denke LED sollte sein, damit das Ding nicht diese Speziallampen brauchen. Sollte auch bei Tageslicht halbwegs rüberkommen auf kleinen bis mittleren Bühnen. Welche Werte braucht man? Empfehlungen?

    Aufstellen sollte einfach sein und schonmal von schräg-unten gehen. Es gibt ja da Entzerrfunktionen und so.
     
  2. tomcat

    tomcat -

    LED ist zu schwach

    Und für Tageslicht brauchst enorme Leistung. Ausserdem ist der schwärzeste Punkt einer Projektion immer die Farbe der Wand (und die darf ja nicht schwarz sein, sonst reflektiert sie nicht). Kannst dir also denken wie ein Beamer bei Tageslicht kommt. Verlierst halt unglaublich Kontrast, auch wenn du auf hohe Lumen gehst.
     
  3. tomcat

    tomcat -

    Ergänzung zur Kontrasterklärung:

    Schwärzestes Schwarz = Farbe/Helligkeit der Projektionswand ohne das sie vom Beamer angestrahlt wird
    Weissestes Weiss = Projezierter Lichtpunkt vom Beamer (je nach Lumen)

    Je mehr dazwischen ist desto besser der Kontrast. Allerdings wie gesagt bei Tageslicht...
     

Diese Seite empfehlen