Welcher Softi ähnelt klanglich dem POLY 800 ???

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von MoS-FeT, 2. Februar 2010.

  1. MoS-FeT

    MoS-FeT Tach

    Hallo,

    habe letztens, als ich ein älteres Stück von mir gehört habe festgestellt, dass ich den eher weicheren Klang des POLY 800 doch vermisse (hätte ich nicht gedacht). Nun möchte ich mir nicht unbedingt wieder so ne Kiste hier hinstellen also sind Alternativen gefragt. Am besten AU und am allerbesten Freeware.
    Könnte den Track noch nachträglich einbauen, wenn man sich fragt welchen Klang genau ich da jetzt vermisse.

    Danke,

    Tobi
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  3. Schon der Demosong ist sehr aussagekräftig ... :lol: ... und zwar dahingehend, dass du dir wohl für das gleiche Geld, welches du für dieses Plug-Zeuch berappen musst, besser wieder den echten Poly hinstellen solltest, um deine alte weiche Wärme wieder zu erreichen. :nihao:
     
  4. fab

    fab Tach

    dies ist für den klang motor, denn an solche posts richtet sich dieser thread: viewtopic.php?f=44&t=41410

    mos-fet: ich würde das eher so angehen, dass ich mir überlege, was du an den poly800 sounds in deinen tracks warm und weich findest. viel kann man mit einem einzigen flexiblen soft synth nachbauen, zb mit zebra, indem man die hüllkurven eher linear einstellt, random lfo auf verschiedene parameter routet, drift aktiviert, freilaufende oscillatoren etc. hat der poly 800 ein monofones filter? das geht auch, in dem man ein filter in die effekt sektion lädt. es muss also nicht immer eine kopie von einem hardware synth modell sein.
     
  5. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

  6. MoS-FeT

    MoS-FeT Tach

    Na ja das so etwas kommt war ja abzusehen. Also wenn so ne Orgel nix kann, Scheisse aussieht und ich trotzdem auf Knöppen rumdrücken muss, um zu einem Ergebnis zu kommen, wo liegt dann nochmal der Vorteil darin, mir noch so ne (na gut sperrig ist er nicht) Kiste in die Bude zu stellen??

    Fab: Danke für den Rat aber ich finde grade Kopien eigentlich ganz gut, da man auch schneller zum gewünschten Ergebnis kommt. Ausserdem ist mein grösster Kritikpunkt an Softies, dass die meistens einfach zu aufgeblasen sind.

    Ich habe mir die Demo-Version des Poly850 gezogen und der gefällt mir auf Anhieb ganz gut, könnte allerdings ruhig Freeware sein IMO, weil 80$ is doch bissi happig dafür.

    Soweit schonmal Danke!
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Auf deren Website steht was von $49...
     
  8. Toll ... stimmt schon! :D Und deshalb ganz einfach ... vergiss mein Posting ... hol dir das empfohlene "Werkzeug" und "bau" dir deinen alten weichen warmen Poly 800 nach, damit du nich wieder so ein hässliches Ding rumstehen haben musst. :nihao:

    Humor-Anfang ... bwt ... Vielleicht hilft dir auch diese Kreation hier beim "Bau" weiter(?) http://cgi.ebay.de/KORG-POLY-800-Sn...wItemQQptZStudioequipment?hash=item3ca9906b4a Humor-Ende.
     
  9. Kommt Kinder, man kann den Poly800 nicht ernsthaft vermissen. Der hat mit Abstand den schlechtesten Analogklang, der je aus einem Synthi gekommen ist. Für weiche Klänge gibt es so viele gute Plugins am Markt. Der Poly800 taugt maximal für die Schippe Dreck oder FX im Song. :mrgreen:
     
  10. roechel

    roechel Tach


    ...vielleicht gerade deshalb...weil er so "schlecht" klingt. Ich hab einen zu Hause stehen, war mein erster synth...ich habe oft überlegt das teil zu verschrotten...habe es aber doch nicht übers herz gebracht...dann habe ich ihn noch gemoddet (Filter und "FM") und jetzt möchte ich ihn nicht weggeben...

    man kann sehr wohl geile Stacks und Chords machen...housi cheesy style...oder auch funky funny basses ;-)

    siehe demo, ist nicht alles geil...aber der bass und die chords...find ich geil!!!




    aber nun zum thread...

    ich persönlich habe den poly 700 aus der User-Reaktor-Library...falls du noch prg 11 im kopf hast (strings), die emulation klingt wirklich verblüffend ähnlich.
    falls du reaktor hast, kostet dir das nix.
     
  11. Nostalgie ist OK - sowas hat ja Charme.
    Habe mein FB-01 auch nicht verkauft ...

    Aber als Plugin, och nööö... :stop:
     
  12. MoS-FeT

    MoS-FeT Tach

    Doch doch, kann man vermissen. Das sollte hier auch kein "Wie findet ihr den Poly 800?" oder "Was is toller, Hardware oder Plug-in?" Thread werden. Da könnte man wahrscheinlich auf andere Threads verweisen.


    Hab ich leider nicht. Die Presets waren bei meinem denke ich alle überschrieben, als ich ihn kaufte. Chords fand ich auch, dass die Kiste gute auf Lager hatte. Muss man halt mögen.
     
  13. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    irgendwie schon doch am eigentlichen thema des topicstarters vorbei .. loswerden musste ich es aber.

    Als ich das erste postig oben gelesen habe, wollte ich genau das schreiben, was der kollege "solar chrome" bereits zum ausdruck gebracht hat.
    Natürlich ist klangauffassung = geschmacksache, jedoch - objektiv bleibend - kann beim poly-800 (ex-800) echt nicht vom weichen oder warmen klang die rede sein. Ich selbst hatte beide gehabt (die poly-, sowie die EX-800 version). Ich finde, dass alles, was aus dem ding rauskommt, irgendwie nach casio oder "billig-FM-ähnlicher freeware" klingt.. ganz kraftlos, bläch-krazzend und ohne fundament.

    aber wie gesagt .. jeden das seine ;-)

    Zu VST-pendants des 800ers wurde ober an sich schon alles ähnliche vorgeschlagen.
     
  14. Genau ... ich hatte auch schon alle beide gehabt, aber alles was da rauskam, klang irgendwie nach casio oder "billig-FM-ähnlicher freeware" ... ganz kraftlos, bläch-krazzend und ohne fundament ... genau! ;-) :cry: :roll:
     
  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    ...oder wie hier im Forum gerne an anderer Stelle geschrieben wird, die Korg-Synths fuegen sich gut in den Mix ein ;-)

    So lange hier im Forum so Sachen wie 303 und Juno favorisiert werden, kann man auch mit dem Poly 800 doch auch nicht falsch liegen... :lol:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    :lol: :supi:
     
  17. micromoog

    micromoog bin angekommen


    Bin kein Fan vom Poly 800, aber die Pads sind klasse (mehr kann er ja auch fast nicht)

    FGTH hatten den übrigens 1984 im Live-Setup, u.a. wurde damit das Pad in "Relax" gespielt.
     
  18. MoS-FeT

    MoS-FeT Tach

    Ääähm da das ja jetzt hier ein Meinungsaustausch wird kann ich ja auch mal meine einfach so in den Raum schmeissen:

    Also ich finde mittlerweile das eh alle Synthesizer komplett überwertet sind. Den "fetten", "breiten", "drückenden", "hastenichgesehen" Analogsound find ich einfach nur langweilig. Wenn der Computer ein Instrument ohne weiteres gut nachmachen kann, dann sinds wohl eure viel zu teuren, nach Elektronikmuff stinkenden Sperrholzkisten von vor 30 Jahren.

    Ach und Elektro ist die Anspruchsloseste Musik überhaupt, Perfekt für Anfänger.

    So jetz hab ich auch ma meine Meinung geäussert obwohl niemand danach gefragt hat, aber tröstet euch ich teile euer Schicksal und Selbsterkenntnis is der erste Weg zur Besserung und so.
     
  19. Crabman

    Crabman bin angekommen


    lol :D


    ähm,gayt mich ja nix an aber mich deucht Deine Fragen nach der Software wurden doch schon beantwortet?!Gibt vielleicht nix anderes?!
    Das Threads gern mal zerlabert werden und/oder in Glaubenskriegen ausarten ist doch nichts neues.Und auch nicht so schlimm,sehe das nicht so dramatisch.Hat man wat zu Popcornen.Passiert ja selbst zwischen Admin und Moderation (siehe topic:Mac zum Mucke machen) :mrgreen:

    Tut sicher nicht weh über einen Post hinwegzuscrollen (und Deinen Thread pushts wieder in die charts)

    Den Geschmack anderer zu kritisieren oder sich drüber lustig machen ist allerdings nicht so nett,klar.

    Teile Deine Meinung übrigens in keinster Weise.Ungefragt. :cool:
     
  20. macurious

    macurious Tach

    :doof: Einfach zu verwöhnt.

    Der Poly kann sehr schön klingen wenn man ihn gut programmiert und ein bisschen FX drauflegt.
    Man muss ihn nicht mögen, aber warum direkt mit Füßen treten? Unschöne Einstellung zu allem was man nicht mag zu sagen es ist Scheisse.
     
  21. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    Ich sag's ja .. jedem das seine. Ich empfinde den allgemeinklang des 800er's, wie oben geschildert - für mich und meine zwecke ist das gerät ungeeignet, bzw. uninteressant. Nicht mehr und nicht weniger.
    Wer ihn mag - so bitte. Ein gebrauchter poly-800 wird heute immerhin um € 120-200 gehandelt - so ungefragt ist das teil nun auch nicht.
     
  22. macurious

    macurious Tach

    Für 200€ müsste es aber schon die reverse key Version im Top Zustand sein. ;-)
    Der Gebrauchtpreis für den Poly 800 wird sowieso sicher in Zukunft steigen wird weil er halt vintage und analog ist.
    Aufjedenfall klingt er um Längen besser als Freeware-Plugins. Ich gehe sogar soweit zu behaupten: Er klingt allgemein besser als Plugins. :P

    Zum Thema: Ein Plugin vom Polys 800 halte ich für sinnlos. Es muss nicht von allem eine Software Emulation geben.
    Würde doch eh nicht klingen wie das Original. Den Poly holt man sich kurz auf ebay, passt doch in jedes Eckchen. :streichel-smilie:

    (Sind übrigens echt wenig Smilies, ich will den Streichel Smilie zurück. :heul:) :gay:
     
  23. Crabman

    Crabman bin angekommen


    öhm,dachte schon bei mir lief heut was schief.Wo sind die alle hin??Hätte heut den"von hinten"sehr gut gebrauchen können :mrgreen:


    :sploink:


    aah,der funzt wenigstens noch...das heisst die sind schon noch da werden aber bei mir nicht mehr angezeigt...seltsam das...
     
  24. lilak

    lilak Tach

  25. lilak

    lilak Tach

    kann mir jemand sagen was ich da bei soundcloud in den quelltext eingeben muss damit das hier korrekt erscheint. kann dazu keine info finden und rätsel schon ewig rum. jetzt gehts aber ich weiss nicht warum.
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin

    Steht in der AdminShoutbox in "intern/kontakt" genau beschrieben. Imgrunde eine der URLS mit %-ZEichen drin rauspasten. Siehe Rest dort.
    Ist aber jetzt echt kein Geheimnis mehr, hab da ja ne Zeit lang in jedem Thread hingewiesen ;-)

    Auf der FRONTPAGE ist es dort der Link "Was kann das Forum" viewtopic.php?f=52&t=14294
     
  27. lilak

    lilak Tach

    danke, mic! den thread habe ich noch gar nicht gesehen.

    die share url hab ich auch schon erfolglos ausprobiert, unter "embed" sieht die aber irgendwie anders aus. egal, ich komm da schon dahinter ...
     

Diese Seite empfehlen