Welcher Synthesizer ist das?

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Anonymous, 13. Juni 2014.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    In folgendem Song ab 3:14 Minuten kommt ein Synthesizer vor, den ich klasse finde.
    Welcher Synthesizer wird da genutzt?
    Danke schon mal im Voraus. :)


    Könnte eventuel vielleicht ein Synthi von Novation sein, oder lieg ich da falsch? :?
     
  2. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Nein, und Ja. Das ist ein Standard-Sound der mit fast jedem Synthesizer eingestellt werden kann. Dazu kommt noch das das ganze Geschwurbel durch reichlich FX "verschönt" wurde. Ein konkretes Instrument kann man da nur erkennen wenn man im Besitz einer Kristallkugel ist.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also quasi gesehen ein selbst zusammengewurschteltes Ding.
    Schade, wäre nett gewesen wenn das ein reiner Sound aus einem bestimmten Synthi gewesen wäre.
    Aber Danke. :sad:
     
  4. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Du hast das Instrument "Synthesizer" noch nicht wirklich erkannt. Die Dinger hat man erfunden um Klänge selbst einstellen zu können(!). Wenn es um Klang-Kopien geht, sind Sampler die bessere Wahl weil man sich kaum für jeden Sound, den man gerade mal toll findet, das Instrument kaufen kann aus dem es bei einer Aufnahme mal "gekrochen" ist. Naja, vielleicht findet sich ja noch einer der weiß bei welchen Synthesizer der Sound im unkaputtbaren Werksound-Speicher vorhanden ist. Ich drücke mal die Daumen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist alles schon klar. ;-)

    Ich hätte mir den Synth der diesen Sound macht, wenn er existiert gerne weiterhin angehört.
    Klar sind die Dinger gebaut worden um zu Schrauben. Geb ich dir vollkommen Recht. :D

    Aber trotzdem interessiert mich was da benutzt wurde.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist wie bei einem Date, wenn dir die Lady soweit auf den ersten Eindruck gefällt, musst du sie noch näher kennenlernen um zu sehen,
    ob Ihr zusammen passt. :D

    So ist das mit den Synthesizern.

    Weiß ich, welcher Synth das ist, werde ich ihn näher kennenlernen um zu sehen,
    ob wir uns verstehen oder nicht. ;-)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann hau doch mal diesen Armin van Buuren an.
    Vielleicht kann der sich noch an irgendetwas erinnern.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    :D :mrgreen: Der war gut!!! :supi:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich machs. :D
    Da bin ich ja mal gespannt ob einer der weltbesten DJs auf die Frage zurückschreibt.
    Ich halte dich auf dem laufenden. ;-)
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe den Namen gerade zum ersten Mal gehört/gelesen.
    Die Musik aus dem Video ist absolut nicht die meine, von daher wundert es mich nicht, dass ich ihn nicht kenne und
    dabei wird es auch bleiben.
    Dieser Klang ist, wie Cyborg es schon richtig beschrieben hat, näherungsweise mit fast jedem Synthesizer und diversen FX machbar, deswegen
    kann Dir nur dieser DJ genau sagen, was da für ein Cocktail mit welchen Zutaten gemixt wurde..falls er das überhaupt selbst gemacht hat.
    Viel Glück, manchmal klappt so etwas.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Erkennt man überhaupt einen Synthesizer in dem Song?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das kann ich Dir nicht sagen, den ganzen "Song" kann ich mir nicht anhören, beim besten Willen nicht.
    Die 20 Sekunden ab 02:46 haben mir gereicht, puuh.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    :D

    Musst du dir schon ganz anhören.
    Geht ja nur 9:55 Minuten der Song.


    Das schaffst du. :mrgreen:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein.
    Hab' Gnade.
     
  16. Das Problem ist, dass bei 3:14 kein neuer Synth dazukommt. Alle Klänge gibts vorher schon. Auffällig sind da eigentlich nur die Akkorde mit Supersaw (ein Klassiker dafür wäre der Roland JP8000), und dann gibts da noch eine leicht zwischernde, sich wiederholende Melodiesequenz Single-Oszillator, Sägezahn, mit etwas Resonanz auf dem Filter. Das kann dann tatsächlich jeder beliebige Synthesizer sein (der JP8000 kann das auch).
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Diese kleine Synthlinie (Arpeggio oder so)? Rel. leise?
    Das ist in der Tat einfach ein Sägezahn-Sound der mehr oder weniger auf jedem Synth mit klassischer Synthese herzustellen ist.
    Man kann den LFO aufs Filter legen und den zur Clock sync'en.

    Vom JP8000 bis zu einem Analoge bis hin zu Virtuellen sind da alle mit im Topf. Zumal da viel genretypische FX Fahnen drin sind, ist das nicht all zu relevant.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielen Dank für die Antworten.
    Ich dachte es wäre ein bestimmter Synthesizer, da ich meine einen eigenen Grundklangcharakter
    rauszuhören. Aber anscheinend wird man dies nicht mehr herausfinden.

    Den Klangcharakter vom Roland JP8080 kenn ich ja.
    Hört sich aber nicht so an.
    Kann natürlich echt alles durch den FX Kram total verwaschen worden sein.

    Naja, danke nochmal für die Unterstützung.
    Dann bleibt der Virus halt die Nr.1 :D
     
  19. Pepe

    Pepe aktiviert

    Das klingt für mich nicht unbedingt charakteristisch; es wird eher 08/15 Virtuell Analog sein. Mein DW-8000 kann das zum Beispiel auch problemlos. Sogar mit echt analogen Filtern. Dein Virus wird das auch schaffen, wenn du 5 Minuten Zeit reininvestierst. Wer deutlich länger braucht, hat bisher wahrscheinlich noch nicht viel gemacht.
     
  20. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    "Armin fann Buuhren" ist der kleine Bruder von "Paul Fann Dück".

    Der Synthi ist ein Virus, jede Wette!

    Stephen
     
  21. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Genau. Trance Hupe mit viel Schwurbel oben drauf... Am besten noch mit einem Vengeance Soundset (wobei, damit kann dann jede VA Schleuder diesen Sound in Perfektion :phat: )
     
  22. alles virus b , c ,ti , das tranced








    sind nur 3:38 minuten , hält man auch aus
     





  23. alles virus , aber nur virus a , sonst nichts !!!


    ab part 2:15 kommt der neue virus dx zum einsatz.............. aber das nur nebenbei.

    wichtig ist das man sich ständig neue instrumente kauft . dann macht man trance damit.

    die instrumente mit denen das möglich ist sollten eigentlich einen aufkleber bekommen " trance inside" oder so , damit man sie leichter erkennen

    kann. es gibt nur sehr wenige instrument mit denen trance , echter trance möglich ist !!!
     
  24. mink99

    mink99 aktiviert

    Soll dass so werden wie bei den Zigaretten ?

    Gebrauchtsynthie auf ebay:
    Kommt aus Nichtraucher Haushalt ...
    Wurde niemals mit Trance bespielt ...
     
  25. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    Geil! Ween! klasse Stück von denen. mein liebstes ist aber immer noch

    hab die mal in Berlin live 2008 gesehen.
    das ging ab, seeehr ungewöhnliche Band :cool:
     

Diese Seite empfehlen