welcher synthi ist das

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von dislo, 4. April 2015.

  1. dislo

    dislo Tach

    hey

    bin grad von diesem track gehookt (von wem ist der eigentlich?).


    src: https://youtu.be/rQ5VHAVzyw8


    welcher synthi könnte die hook machen?
    hört sich für mich irgendwie duophon, oder zumindest nach einem 2 osc synth an.
    ms20?
    oder doch ein mini/microbrute gelayert?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    der track ist von recondite und von dem gibt es dieses interview hier:
    https://www.ableton.com/de/blog/recondi ... interview/

    Würde ich mit einer Drum-Maschine oder einem Synthesizer und externer Hardware auf die Bühne gehen, wäre es nur eine Zurschaustellung. Wenn ich es nicht Zuhause benutze, warum sollte ich es dann auf der Bühne tun? Das wäre in meinen Augen verrückt und würde nicht funktionieren.
    (...)
    Aber ansonsten dreht sich alles um Operator. Es ist der einzige Synthie, den ich wirklich brauche. Ich nutze nicht einmal Analog oder Tension.
    (...)
    Die Leute denken immer, sie bräuchten immer einen ganz bestimmten Sound oder einen ganz bestimmten Synthesizer für einen ganz bestimmten Zweck. Sie kaufen diesen oder jenen Synthie, weil sie zum Beispiel fette Pads haben wollen. Natürlich hat jeder Synthie seine gewisse Charakteristik. Aber genau danach, einem Synthie mit Charakter, suche ich nicht. Ich brauche das genaue Gegenteil. Ich versuche, das Neutralste überhaupt zu kriegen, weil ich erst dann meine eigene Persönlichkeit ausformen kann.
     
  3. dislo

    dislo Tach

    thx.


    aber manche aussagen im interview find ich absurd :)
    im ernst, das kann ich nicht wirklich ernst nehmen. sowas wie " Ich versuche, das Neutralste überhaupt zu kriegen, weil ich erst dann meine eigene Persönlichkeit ausformen kann." würde ich nur mit allerhöchster ironie von mir geben.

    und nie und nimmer ist das operator.
    ich ließe mich zwar gerne eine besseren belehren, aber trotzdem hielte ich es für verrückt diese ganzen analog-artefakte die bei nem (alten) analog synthi nebenbei entstehen (noises,glitches), mit operator nachzubilden.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    das ist nur marketing-bla für ableton. in wirklichkeit hat er natürlich wie jeder coole techno producer heute die fette modularwand im studio stehn.
     
  5. dislo

    dislo Tach

    also nur um das klarzustellen. der track flasht mich ganz sicher nicht nur durch diesen einen sound. ist einfach n stimmiger runder simpler aufbau. schön gemacht und schön zu hören.

    man kann jetzt natürlich aber auch ein vst versus analog (oder neuerdings modular) fight draus machen.
    wenn der zyniker sonst nichts zu tun hat ;-)

    anscheinend benutzt er aber das ableton pack operator und analog(also das ableton-instrument), zumindest laut wikiedia. dann kommt der sound sicherlich vom letzteren, ganz bestimmt nicht vom operator.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    quatsch. meine antwort bezog sich auf deine aussage, es sei "nie und nimmer" so, wie der gute mann es im interview selbst schildert. nun, dann bleibt ja nur meine deutung übrig.

    die stelle von wikipedia, auf die du dich beziehst, benutzt als quelle wiederum das von mir verlinkte interview, wie man an der fußnote erkennt.

    aber ganz ehrlich, mich interessiert das auch nicht weiter. ich hab dir die antworten zu deinen fragen aufm silbertablett serviert, dein dankeschön gern zur kenntnis genommen. alles weitere sollen dann andere ausdiskutieren ;-)

    frohe ostern!
     
  7. Der Track gefällt mir auch sehr gut und ich War überrascht, als ich den Artikel las.

    Mich fasziniert immer wieder, wenn es nach "aus einem Guss" klingt...das kriege ich noch nicht so hin.
     

Diese Seite empfehlen