Welle 303 ohne Sound ?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Parseque, 14. Mai 2010.

  1. Parseque

    Parseque Tach

    Hallo zusammen

    Wie oben beschrieben gibt es leider keinen Sound.Weiß jemand was da los ist?

    Gruß
    Michael
     
  2. DerRidda

    DerRidda Tach

    Wenn ich den Stream runterlade gibt das in Winamp beim Versuch ihn abzuspielen einen 404 Fehler.
    Anscheinend gibt es da wirklich ein Problem.
     
  3. Parseque

    Parseque Tach

    Bei mir das gleiche.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ausgedudelt.
     
  5. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    alternativ:

    http://intergalacticfm.com/

    auf dauer war welle303 auch ziemlich langweilig, vor allem die übertragungsquali. diese überlauten neopop tracks die da tlw. dudelten waren schrecklich.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es kommt immer mal vor, dass Fragen eigentlich an die gestellt werden sollten, die das machen. Das wäre mein Tipp.
    Da ich weiss, wer das macht habe ich das mal weitergegeben.
     
  7. Parseque

    Parseque Tach


    Danke dir dafür.
     
  8. Chricken

    Chricken Tach

    Hallo,

    ich bin der, "der's macht" ;-)
    Ja, wir haben da tatsächlich ein Problem mit einer Live-Übertragung.
    Es scheint sich an einer Handvoll Tracks festmachen zu lassen, dass diese den Radioserver abstürzen lassen.
    Allerdings leuchtet mir noch nicht so richtig ein, wie ein reiner Audio- oder ID3-Stream einen Radioserver abstürzen lassen kann. Der lässt sich auch nicht neu starten, so dass ich den kompletten Webserver resetten muss. So ein derber Absturz ist mir noch nie untergekommen. Leider weiß ich nicht, an welchem Hintergrundprozess es liegt, denn sonst könnte ich den neu starten. So muss der ganze Rechner neu gestartet werden.
    Dazu muss ich das auch erstmal wissen, und wenn mir das niemand meldet, dann muss ich das zufällig selber feststellen. Ist ein bisschen doof.

    Vielen Dank für Eure Anteilnahme.
    Ich versuche gerade, den Fehler festzumachen, aber das ist schwierig.
    Hat jemand hier Erfahrung mit der Radio-Software Liquidsoap oder generell mit dem Senden eines Streams? Und kann mir wer bei der Problemlösung helfen?
    Das wäre großartig, denn z.Zt. ist die Situation nicht gerade befriedigend.

    Das Lautstärkeproblem ist auch vorhanden, es lässt sich mit unseren Bordmitteln schlichtweg nicht wirklich lösen. Es liegt nämlich an der Kompression moderner Titel im Vergleich zu älterem Stoff. Da hilft auch ein Gain-Prozess nicht wirklich weiter. Allerdings treten diese überlauten Titel ja auch nicht so wahnsinnig oft auf. Dewegen halten wir es für vertretbar. Und teure Hardware anschaffen plus den manuellen Aufwand, das ist für so ein Hobby-Projekt irgendwie zu viel.

    Die Übertragungsqualität ist auch nicht in Ordnung? Ich meine, hin und wieder ist mal ein übersteuerter Titel dabei. Das versuchen wir auszusieben, aber wir können auch nicht 24 Stunden davor sitzen. Daher wäre ein Hinweis aus der Hörerschaft sehr hilfreich: Welcher Titel ist nicht in Ordnung, wann ist er gelaufen?
    Wir senden ja grundsätzlich in 160k. Das ist, denke ich, recht ansehnlich. Oder geht es nur um die Lautstärkeunterschiede?

    Wenn es zu langweilig ist: Wir sind für Anregungen offen.

    Vielen Dank für diese Diskussion, ich freue mich schon auf kreative Ideen zur Problemfindung oder Programmverbesserung.
    Christian
     
  9. x-deio

    x-deio Tach

    nach sowas hab ich gesucht. klasse tipp...
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen