Wer hat Erfahrung mit "Elements" von lividinstruments?

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von serge, 12. Januar 2013.

  1. serge

    serge ||

  2. Phil999

    Phil999 bin angekommen

    genial. Wurde aber auch Zeit, da technisch nicht allzuschwer umzusetzen, und wirklich brauchbar. Warum dauert das immer so lange? Gut, DIY-Kits gibt es schon eine Weile, aber wirklich einladend war das nicht. Finde ich jedenfalls. Ich hab' mir lieber einen Chinesischen Motorfadercontroller gekauft als mit den Kits herumzubasteln (obwohl ich eigentlich ein Bastler bin). Zeit ist wertvoll, da zahle ich gerne ev. ein wenig mehr und habe eine von Anbeginn funktionierende Einheit, anstatt monatelang herumzudoktern. Selbstgebasteltes ist gar nicht unbedingt billiger, nur schon beleuchtete Taster und Motorfader können die Kostenersparnis zunichte machen. Gibt zwar recht schöne/gute Selbstbaucontroller, aber ich will gar nicht wissen was Material und Arbeit gekostet hat. In einigen Fällen vermutlich mehr als Fertigprodukte. Da kommt "Elements" genau richtig. Im Geiste habe ich mir sofort einen Controller zusammengestellt, man kennt ja schliesslich was man braucht und was nicht.

    Danke für den Hinweis. Endlich mal was Vernünftiges. :D
     
  3. serge

    serge ||

Diese Seite empfehlen