Wer stimmt seine samples? (MPC)

Dieses Thema im Forum "Groovebox" wurde erstellt von Nick Name, 3. Dezember 2015.

  1. Habe bisher immer wild drauf los gesampled ( auch akkorde) und mir das so zurecht gebogen, wie ich´s gerade brauchte - aber jetzt wo ich einen externen synth
    zu meinen MPC-tracks spielen möchte - habe ich ein Problem :)

    Ich frage mich, ob ich das alles viel besser planen muss und alle meine samples stimmen muss - sagen wir immer auf C1 oder so.
    Gibt es hier jemand der das macht??
     
  2. mink99

    mink99 ..

    Bis auf Percussion sind meine samples gestimmt. Ich benutze aber auch richtige Sampler über Tastatur gespielt, Emu/Akai .

    Für nicht-Tastatur Nutzer muss man die samples nicht stimmen , sondern wissen, welche Harmonien oder Töne man da gerade gesamplet hat, und dann mit der Tastatur die "richtigen" Noten dazuspielen.

    Samples, gerade wenn man Akkorde gesamplet hat, klingen transponiert in der Regel sch...e. Also lieber den Sample führen lassen, und der Rest folgt.
     
  3. Hm... ich ahne es - ich hab noch viel arbeit vor mir :?
     
  4. mink99

    mink99 ..

    Nicht Arbeit , Spass und Freude ....