wer was von apple kauft fällt schon mal weit vom stamm

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von tom f, 26. Juni 2010.

  1. tom f

    tom f Moderator

  2. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    :dunno: normales Business...
     
  3. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Es gibt keine Berichte von Telefonen anderer Hersteller, bei denen durch falsches Anfassen der Empfang einbricht. Meinen BB kann ich halten wie ich will, da unterbrichts nix meinen Quasselstrom.
    Einen Design-Fehler zugeben kann Apple allerdings aufgrund des lange gepflegten Image des "überlegenen" Designs der Apple-Produkte nicht.
    Da gab es doch mal den Witz mit den Glühbirnen und Microsoft. Heutzutage definiert halt Apple die Dunkelheit zum Standard, statt das Obst zu wechseln. Ist auch viel praktischer, da braucht man keine Sonnenbrillen mehr.

    Apple hat einen der wichtigsten Grundsätze des guten Designs verletzt: Form follows function. Dafür bekommt man in Cupertino nun zu recht auf den Sack.

    Ach, der Standard (Link von tomflair) hat natürlich Boulevard-typisch geschlampt, bzw. den Wortlaut der Mail grob flasch interpretiert. Das steht keines wegs "halte das ding anders herum", sondern "halte es nicht so". Drecksblatt.
     
  4. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Irgendwann nimmt das Business Überhand und dann wird auch gern geschlampt. Wenn dir BWLer erstmal die Macht im Unternehmen übernehmen, kann man Qualität abschreiben...
    Schade eigentlich.
     
  5. tom f

    tom f Moderator


    ja der standard ist tasächlich ein pseudointellektuelles drecksblatt :)
     
  6. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Der scheinst mir arg unzufrieden mit Deiner Dose oder warum keilst Du ständig gegen uns arme brave Macuser :)
     
  7. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    *schenkelklopf*
    !
     
  8. gringo

    gringo aktiviert

  9. tom f

    tom f Moderator


    ach wo crabsy - ich bin einfach schon über das alles hinweg - zahle weniger - bin freier...und brauch kein lifestyle bei büro-produkten :fawk: somit erheitere ich mich eben über all jene die noch nicht so weit sind wie der "homo sapiens pezeienis microsofti" ...*duck* gleich kommt der moogu und hält wieder ne prädigt...

    ..mal im ernst: man muss nicht auf was neidig sein oder es hassen um es zu kritisieren - da ich selber stehts auf der suche nach dem besten bin wäre ich ja sehr doof mich dem guten zu verschliessen - aber BEI MIR klickt es halt nicht bei apple - das ist doch mein recht - und ein wunderphone - daß zwar 100 neue features hat (inkl. stasi-gesichtserkennung mit standort bestimmung und datenverkauf an dritte) aber das bei "falschem halten" kein netzt mehr hat ...naja DA wird an sich wohl lustig machen dürfen, oder?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Warum soll er nicht? Er sagt ja gar nichts. Dabei gäbe es wirklich viel, was man auflisten könnte.
    Kämpfen wir gemeinsam um die Sonne, Kameraden.
     
  11. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Ja,mir ging es auch mal so wie Dir.12 Jahre haben Bluescreens mir die Sinne vernebelt bevor ich erleuchtet wurde und statt Aldi Dosenfrass nur noch Kaviar,Steaks und Äpfel wollte.Also gib Dich nicht auf,es ist heilbar :fawk:
     
  12. tom f

    tom f Moderator


    ...ähm *hüstel*...so wie es aussieht bekomme ich demnächst nen mac pro 8core - also freut euch auf ein neues sektenmitglied...

    komme ich dann endlich in die guten bis dato gesperrten areas des forums ??? :fawk:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    jetzt müssen die bösen kapitalistischen bwler neben der bankenkrise etc. auch schon für ingenieur bzw. designfehler hinheben... :lol:

    naja, apple tut sich schwer fehler zuzugeben. finde es aber gut, dass sie es beim 13'' laptop eingesehen haben mit dem firewire, das 13 zoll unibody wurde ja schlussendlich umdesignt :supi: und bekam nebenbei noch ein "pro" verpasst.
    jetzt muss man wohl noch was mit dem neuen iphone machen oder muss erst noch eine unterschriftensammlung her? ;-)
    böse bwler könnten das neue iphone dann einfach iphone pro nennen :lol:
     
  14. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Area 51 erst nach Treueschwur und Jobs-Fussküssen

    :rofl:
     
  15. tomcat

    tomcat -

    Eine neue bald sinnbefreite Bashing Diskussion.

    Wer nicht will braucht das Zeug nicht kaufen, damit sollte alles gesagt sein.


    P.S. Standard ist ok, aber als techn. Blatt würd ich das nicht sehen ... genausowenig wie die Redakteure ... wenn schon dann komm mit einer heise Zeitschrift, das ist technisch fundierter. Und wer recherchiert ist klar im Vorteil, die Probleme haben auch andere Telefone. Die presse wirft sich auf Apple Produkte wenn die rauskommen ... genauso wenns Probleme damit gibt. Schon mal so einen Hype um ein Nokia gesehen? oder um einen neuen Phillips Haarföhn??? :fawk:
     
  16. tom f

    tom f Moderator


    nix für ungut - aber diese aussage selbst ist ja relativ sinnbefreit - wo ist das bashing wenn ein telefon im vergleich zum vorgänger modell massive empfangsprobleme hat die ja nicht von "der standard" erfunden wurden sondern sich auf diverse tests bezieht?

    diese "wer nicht will soll nicht" paßt doch nur zu einem einwandfreiem produkt das man subjektiv nicht mag - aber nicht bei nem telefon daß ich besonders halten muss - und dieses (plötzliche) gerede daß das auch bei anderen handys so sei: also ich habe in den letzten 12 jahren weit über 10 telephone besessen und wenn ich noch jene meiner verwandten, freunde und partnerinnen dazurechen (also ein beachtlicher empirischer fundus von schätzungsweise 70 bis 100 geräten) dann habe ich von SOLCHEN problmenen NOCH NIE gehört

    danke
     
  17. tomcat

    tomcat -

    Mir geht die Art und Weise wie diese Sachen immer geschrieben werden langsam auf den geist. Ist meine subjektive Ansicht. Irgendwie gehts hier immer "BILD"iger zu :roll:
     
  18. Gääähnnnn !!! :gay:

    Du willst dich doch nicht in eine Reihe mit den nerdigen TU-LinuxPickelfressen stellen, die auf jegliches Produkt von Apple schimpfen, weil ja nichts wirklich GPL ist und man als "echter Programmierer" schnell als "uncool" gilt, wenn der Assembler auf einem MacBook(Pro) läuft....das muss meistens ein Dell sein.

    Ich bin weder Dogmatiker noch L.Ron-Apple, habe aber neben einem iMac sogar so ein Gadget(o)-Apfel-Mobile, das ich allerdings fast nur als Musicplayer, Lomo-Ersatz, Notizblock und mobiles Surfgerät verwende. Achja, 'so ein nettes Drumcomputer App. ist auch 'drauf.

    Trotzdem mag ich MacOS X viel lieber als Windoof, egal ob XP, 3.11, Vista, 7, ME, 95, 98SE usw. :fawk: MS Dos war noch irgendwie retro-chick, da hab' ich noch ewig an den config.sys & autoexec.bat files herumgedocktert, um das letzte an Speicher für Programme freizubekommen. :supi:

    lG,
    Mr. Amiga500 aka Kickstart 1.3
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich mag osx auch viel lieber und habe mir erst gerade vor einem monat ein neues mbp geleistet, aber wenn etwas nicht gut ist, ist es nicht gut, egal ob von apple oder sonstwem. deswegen habe ich auch nix gegen solche threads die auf fehler oder unzulänglichkeiten aufmerksam machen...
     
  20. Neo

    Neo aktiviert

  21. tom f

    tom f Moderator


    DANKE
     
  22. tom f

    tom f Moderator

  23. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Das Problem betrifft offensichtlich nur Frauen, da in dem Artikel nur von "Nutzerinnen" die Rede ist. Insofern ist mir das gleich, als daß es dann wohl eher ein Problem falscher Handhabung ist.
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    Echte Fans untersuchen das so http://www.mac-tv.de/Detail_Artikel_jum ... mpID=34046
    Aber iPhone 4 ist was für Leute, die wirklich alle Nachteile in Kauf nehmen, inkl Telekom und Co. Das werden vielleicht weniger Leute sein als vor OS4 oder - jetzt wo Apple danach sucht wäre- FaschOS ist noch frei.
     
  25. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Das genialste ist ja das offizielle Statement von Apple zum Antennendesaster...wir haben uns bloß verrechnet, eigentlich sind zwei Balken kein Balken...Haha!
    Anstatt mit einem echten (tm) Eingeständnis nach Vorne zu gehen, macht Apple zwei Schritte rückwärts.
    Da ist die Folge 3 der aktuellen Staffel von Futurama geradezu visionär!
     
  26. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    das iphone ist ein echt tolles handy, wenn nicht sogar das beste auf dem Markt, aber 1000.- euro für ein smartphone ?? Das ist viel zuviel Geld, mir fällt mein Handy manchmal aus der Hand oder ich lasse es irgendwo mal liegen. Bei einem Handy mit diesem Preis würde ich permanent unter stress stehen ! Bei dem Preis ist es doch ein Handy nur für Snobs und Yuppies oder ?!
     
  27. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  28. Anonymous

    Anonymous Guest

  29. gringo

    gringo aktiviert

  30. tom f

    tom f Moderator


    holy moly - wenn man da ein paar artikel liest wird einem ja angst und bang ...
    da ist das scheiss apple dingens ja nur ein winziges luxusproblem und ne immense nebensächlichkeit
     

Diese Seite empfehlen