Werben für was man nicht steht geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Moogulator, 21. April 2010.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Na, immerhin darf Lidl tatsächlich nicht mit sozial werben, weil sie es nachweislich nicht sind.
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/lidl134.html

    Endlich klappt das mal so, wie es soll.Wenn nämlich alle das bewerben, was sie tun und dabei ehrlich sind, dann wäre die Wahl zumindest leichter.
     
  2. Neo

    Neo aktiviert

    Ist ähnlich wie mit Bio, oder Eiern von freilaufenden Hühnern. Ich glaube soetwas nur wenn ich es nachprüfen kann.
    Selbst Verfallsdaten von Lebensmitteln werden überdruckt oder es wird umgepackt. Man wird beschissen wo man geht und steht. Everything counts...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, nur müsste man heute wirklich viel viel prüfen. Die Zeit und Möglichkeiten sind halb da, aber…
     
  4. Nja, bei Bio schmeck ichs eben.Is halt das DIng das die Discounter jetz auch auf die Schiene springen, ALDI druckte da auch letztens Romane auf ihre Prospekte aber glauben is unmöglich weil das Zeug ja irgendwo herkommen muss. Bio Siegel is allerdings was EU Offizielles und unterliegt bestimmten Kriterien die natürlich ausgereizt und umgegangen werden wie bei allem halt.
    Was ich so richtig dolle find sind die AUfkleber auf Fleischwaren zB. da gibt es ganz viele Supersiegel die sich irgendeiner ausgedacht. Oder die tollen unabhängigen Institute.
     
  5. j-lite

    j-lite aktiviert

    Hab mir das gleiche gestern bei einer Werbung von einem Telefon-/ Internetanbieter gedacht. Erst werben sie mit billig, sind sie etwas etabliert, werben sie mit hier fühlen sie sich gut aufgehoben. Oder was auch ganz toll ist Greenwashing wie dieser Fastfoodriese dies gerade tut, vom roten logo auf's grüne... wer es glaubt wird seelig.
    Aber mit werbung ist es wie mit dem fernsehen sie wird unglaubwürdig, wenn man den leuten etwas vorgaugelt was in wirklichkeit anders ist.
     
  6. wir haben wirklich alle Knöpfe ausprobiert, haben aber es immernoch nicht geschafft, dass sich der Citroen meines Kumpels in einen Kampfroboter verwandelt - kann er ihn jetzt zurückgeben?
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dann ist dein Zitrööhn kaputt. Wichtig ist immer, den Microwellenhersteller zu verklagen, wenn der Hamster sich da am zu heißen Kaffee verschluckt hat. Solang es nicht religiös verletztend oder frauenfeindlich war…
     

Diese Seite empfehlen