Wie mache ich aus 0-2,5V = 0-15V ???

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von CO2, 16. Juni 2012.

  1. CO2

    CO2 eingearbeitet

    ich will mein BassDrum-Modul gerne über Velocity dynamisch steuern. Am "supersimpleCV/GATE-Interface" von Nordcore habe ich 0-2,5V als Velocity und muss damit irgendwie 0-15V steuern. 15V sind da, wie mache ich das am schlausten, die 15V irgendwie teilen, oder 2,5V verstärken ¿¿?? Die Schaltung sollte so einfach wie möglich sein, muss nicht regelbar sein, oder so... Im Netz habe ich nix gefunden, was ich so als quasi Laie auch blicke :oops:
     
  2. CO2

    CO2 eingearbeitet

    Re: Suche einfachen VCA oder Divider

    kann mir niemand weiterhelfen, wie ich aus 0-2,5V 0-15V mache? brauche ich dafür einen Operationsverstärker? Mit welchem Bauteil kann man sowas realisieren?
     
  3. JuBi

    JuBi aktiviert

  4. CO2

    CO2 eingearbeitet

    danke, prima. auf der Seite hatte ich schon geschaut, bin da aber nicht weiter gekommen.... ich gucks mir noch mal an.
     
  5. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Ich halte es für ziemlich unwahrscheinlich, dass du wirklich 15V Steuerspannung brauchst. Dafür müsste die Versorgung 18V sein, sonst schaffen die OPs solche Ausgangspannungen nicht - bei keinem üblichen Gerät.

    Ein Verstärker ist auf dem Interface schon drauf: Da kann man die Hardware auf 0..10V Jumpern (was jetzt schon mal 0...5V gäbe), dann muss man nur die Software etwas anpassen, damit sie den Bereich auch voll aussteuert.

    Wenn du meinst wirklich 15V zu brauchen: das Interface kann auch mit 18V betrieben werden, dann passt du einen der Widerstände an, dann gehen auch 0..15V Ausgang. Da musst du nix extra aufbauen.


    P.S: wenn CV2 = Velocity, dann ist JP1 der Bereichsjumper, da kommt ein Jumper auf 1-2 (Jumper zeigt zur Platinenmitte)
     
  6. CO2

    CO2 eingearbeitet

    Danke auch dir :supi: habe jetzt noch mal geschaut, ich brauche ca. 15V um die BD zu triggern. Ich habe ne 808BD gebaut, wenn man die 1:1 nachbaut, muss ja der Accent Eingang mit +15V verbunden werden, damit es funst. Zwischen 14,8V und 15V ist die BD von ganz leise bis Accent steuerbar, also nur 0,2V, hmm. Ich check natürlich garnicht, wie das funktioniert :roll: laut Service-Manual der TR wird zwischen 4-14V der Accent "ausgelöst", irgendwie wird das aber zum normalen Triggersignal dazuaddiert ¿? uswusw. da ist mein sehr rudimentäres "Fach"wissen sofort erschöpft :lol: irgendwie komme ich so nicht weiter....

    wieviel Volt hat eigentlich ein gewöhnliches Triggersignal? ich dachte so 10V, kommt das hin??
     
  7. CO2

    CO2 eingearbeitet

    edit: irgendwie funst es doch, wenn ich auf den ACC-In 1-5V gebe, kann ich die Lautstärke regeln, zwischen rel. leise und laut...
    irgendwie gibt das MIDI-Interface aber keine Velocity mehr aus :selfhammer:
     
  8. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Normal ist heute eigentlich eher 5V für Trigger, früher war da teils aber auch mehr als 10V nötig.
    (Es gibt technisch keinen Grund, den Trigger nicht so zu so legen, das er direkt mit einem 5V Signal angesteuert werden kann. Der Vorteil ist dabei, dass man dann direkt mit Logikbausteinen, ohne weitere Schaltung, das Triggersignal fertig hat. )

    Von 14.8 bis 15V klingt nicht so, als ob das so sein soll, das ist als externe Steuerspannung aus Modulartypischen Quellen nicht zu erzeugen. Da gehen Steuerspannungen nominell bis 10V und bei ca. 13V ist real Ende der Fahnenstange, ab da arbeiten clippen die Schaltungen.
     
  9. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Ich hab dir mal eine Software gebaut, die CC und Velocity umschaltbar skalieren kann.

    Steht der "5V"-Schalter im CTRLR-Panel auf 5V, dann wird Velocity von 0..127 für einen 5V-Ausgang von 0..5V skaliert.

    Steht der "5V"-Schalter im CTRLR-Panel auf 10V, dann wird Velocity von 0..127 für einen 10V-Ausgang von 0..5V skaliert. (Das ist das bisherige Verhalten, ein auf 5V gejumperter Ausgang geht dann von 0..2,5V )
     

    Anhänge:

  10. CO2

    CO2 eingearbeitet

    wow, cool, werde ich natürlich sofort mal testen, DANKE :supi: :adore:
     

Diese Seite empfehlen