Wie MPC 1000 Seq. Länge festlegen?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Check Mate, 31. Mai 2011.

  1. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Ausgangssituation ist folgende:

    Ich hab eine MIDI Sequenz von 9 32tel Noten erstellt. Dazu hab ich das Timing der "Sequence" auf 32T gestellt und die Pattern Länge auf 1 Bar.
    Jetzt möchte ich aber, dass die Sequenz nur 9 "Steps" lang ist und danach von vorn beginnt.
    Als kleinste Sequenz Länge kann ich aber nur 1 Bar einstellen. Kann man das irgendwo noch feiner/genauer festlegen?
    Bei Software zieht man ja einfach den Bereich auf die gewünschte Länge. Wie isses bei der MPC??
    Ich hab eine MPC 1000 mit dem neusten JJOS 2 XL!!
    Leider habe ich bisher nichts dazu gefunden, weder im Handbuch noch auf der JJOS Seite.
    Kann mir da evtl. mal jemand einen Tipp geben?

    Danke!
     
  2. cursor im main menu auf 4/4 setzen und 9/32 eingeben. et voilà!
     
  3. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Perfekt!!

    Vielen Dank!!
     
  4. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Sorry, ich muss nochmal nachhaken!
    Also ich hab die 9/32tel Sequenz in Track02.
    Ich würde gern eine zweite Sequenz mit einem 4/4 Takt und mit 1 Bar länge parallel dazu laufen lassen. Allerdings ändert sich die Zeit Signatur für alle Tracks wenn ich z.B. in Track03 1 Bar und 4/4 einstelle.
    Wenn ich ne neue Sequenz mache, kann ich die nur nacheinander im Song anordnen?!
    Wie bekomm ich das für parallel?

    Vielen Dank!
     
  5. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Hat keiner ne Idee bzw. kann mir sagen ob die MPC das kann??

    Danke!
     
  6. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Ok, vielen Dank!!
    Es ist zwar etwas schade aber für mich jetzt kein riesen Problem!

    Schönen Sonntag noch!
     
  7. snowcrash

    snowcrash engagiert

    soweit ich weiss, kann die mpc das nicht. war schon mal kurz davor eine gerade deswegen zu kaufen. am PC kann jeder popel-sequencer verschiedene taktmasse gegeneinanderlaufen lassen, in hardware gibts das kaum.
     
  8. Q960

    Q960 aktiviert

    Octatrack kann das :nihao:
     
  9. snowcrash

    snowcrash engagiert

    auch auf midi ebene, koennen das die anderen elektron teile auch? now i'm listening... :shock:
     
  10. Q960

    Q960 aktiviert

    ne, leider können das die MD und MM nicht und auf den OT-Midi Sequenzer wird zZt noch gewartet, aber er kommt!
     

Diese Seite empfehlen