Wie verdient man Geld mit Youtube?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Michael Burman, 5. Dezember 2015.

  1. Hi Leute! Ich habe gehört, dass man mit Youtube Geld verdienen kann. Ich meine nur dadurch, dass man eigene Videos einstellt und vielleicht irgendwo ein Kreuzchen für "Werbung aktivieren" setzt oder so? Wie funktioniert das? Einfach anmelden, etwas anklicken, und es läuft dann? Wo kommt das Geld hin? Und wie schaut es aus, wenn ich z.B. eigens erstellte Karaoke-Versionen von bekannten Songs reinstelle. Ist das erlaubt oder muss ich irgendwelche Genehmigungen einholen und Gewinne teilen? Muss ich bei GEMA registriert sein?
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ja. Is idiotensicher.
    Damit da aber wirklich mehr als 0,001 Cent im Jahr bei rumkommt, brauchst du regelmäßig sehr viele Zuschauer. Solange du die Möglichkeit hast einen normalen Job zu machen oder Hartz IV bekommst, würde ich mir den Aufwand und meinen wenigen Zuschauern die Werbung ersparen.
     
  3. RetroSound

    RetroSound |||||

    http://www.selbstaendig-im-netz.de/2014 ... etig-sind/

    Die meisten großen bei YT verdienen nicht nur über die Werbung Geld sondern über Sponsoren.
    Wenn du gut bist und viele Klicks hast, kommen die schon von allein an.
    Um nur über Werbung etwas zu verdienen, muss man sehr hohe Klickraten haben sonst kommen nur ein paar Cent raus. Und bis man 100 Euro voll hat wird das Geld eh einbehalten. Man muss sich für das Partnerprogramm bewerben und eventuelle Gewinne muss man natürlich beim Finanzamt angeben.
     
  4. Strelokk

    Strelokk ︻╦╤─

    Nope.

    Viel Geld verdienst du mit Schmink- oder Modetipps und mit sogenannten Lets Plays (gewissermaßen Reviews von Games). Damit machst du Klicks im Millionenbereich. Die Leute, die solche Clips machen, sind fast alle in großen Netzwerken organisiert.

    Ich hatte mit Reviews, bzw. Soundchecks von Softsynths/FX gerade mal fünfstellige Klickzahlen. Hätte laut YT gelangt, um Werbung zu schalten, aber bei Software sieht es so aus, dass die Rechte am Bildmaterial (also die GUI des Synths) beim Hersteller liegt und man laut YT AGB gar keine Werbung schalten darf. Sicher, ich hätte hätte mich auch auf Hardware einstellen können. Aber besser als Nick Batt kriegt man es eh kaum hin. Und der deutsche Markt ist einfach zu klein für solche Nischenthemen.
     
  5. Zolo

    Zolo ..

    Mir Sponsoren meinst du Schleichwerbung ?
    Und 100 Threshold ist immer ?
     
  6. Strelokk

    Strelokk ︻╦╤─

    Nee. Die meisten weisen schon darauf hin, aus welchem Grund sie bestimmte Produkte zeigen. Einige erklären das auch in ihren Channelbeschreibungen.
     
  7. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    retrosound meint "werbung" die geschaltet wird - keine "schleichwerbung"

    dass viele kanäle die reviewen eigentlich selber "werbung" machen liegt ja in der natur der sache - schleichwerbung in dem sinn gibt es doch gar nicht...

    oder marko? schneidest du ein frame mit einem foto von einem snickers in deine reviews oder trinkst ganz zufällig wärende dem spielen eine dose 7up ?
     
  8. Zolo

    Zolo ..

    Dann lese nochmal genau:
    Ne gar nicht. Ich erinner mich wie Dner immer nur am Coca Cola drinken war und auch immer das Eticket zu sehen war. Ein Jahr später war er zufälligerweise Moderator bei Coke TV.
     
  9. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    ich muss gestehen dass mir werbung so am sack geht dass ich bewusst sachen die stark beworben werden nicht kaufe... ausnahmen gibt es aber leider :)

    übrigens ist mir oben ja insofern ein irrtum unterlaufen als ich schleichwerbung mit subliminaler werbung gleichgesetzt habe.

    irgendwie funktioniert werbung aber zumindest teilweise auch bei mir ganz gut - hätte marko nicht die uvi werbung hätte ich von denen noch nie was gehört und ich hätte auf FAST ein produkt von ihnen gekauft. aber eben nur fast :mrgreen:
     
  10. Strelokk

    Strelokk ︻╦╤─

    Wieder was gelernt. Kannte weder Dner noch wusste ich, dass Coke einen TV-Channel hat.
    Gefährliches Halbwissen meinerseits: ich hatte mir irgendwann mal angekuckt, was das für Hanseln sind, die immer auf der Startseite von YT präsentiert werden. Und irgendwann ging - bei Twitter glaub ich - das Thema YT-Netzwerke rum.

    :mad: Ich schätze, ich bin zu alt für diesen Scheiß. :opa:
     
  11. Zolo

    Zolo ..

    Ich muss gestehen ich habe Jahrelang gar nicht gewußt wovon die immer reden bei Monetarisierung..

    Bis ich irgendwann mal meinen Laptop neu ausetzte und kurz ohne Ad-Blocker auf Youtube war und sah dass es eigentlich Werbung gibt :mrgreen:
     
  12. RetroSound

    RetroSound |||||

    haha
    Nee bislang noch nicht aber du bringst mich gerade auf ne Idee. ;-)
    ich könnte den heimischen Metzger mal fragen ob er mir die Würstel für Weihnachten sponsert wenn ich mit seinen Winnies den Moog spiele. :mrgreen:

    Schleichwerbung gibt es nicht. Das heißt offiziell "product placement" und wird in den YT Richtlinien genau geregelt und auch angegeben.

    Sponsoren unterstützen YTbler auf ganz unterschiedlichen Wegen, entweder weil man deren Produkte vorstellt, Produkte von ihnen bei etwas benutzt oder einfach nur Namen nennt.

    Werbung ist teilweise nervig aber wenn es keine Werbung geben würde dann wäre auch das Angebot geringer. Spenden etc. funktionieren meistens nicht.
     
  13. Shunt

    Shunt ||

    Ja, das kenn ich auch. Nach dem neu aufsetzen bin ich gar nicht mehr hinter her gekommen (bisschen übertrieben), so ploppten die Fenster auf und überall blinkte es. Wie hält man das eigentlich aus ohne AdBlock. :lol:
    Kürzlich doch mal über die BILD-Zeitung Seite gestopltert.
    Lieber Nutzer, mit AdBlock können sie unsere Seite nicht mehr lesen.
    Na um so besser dachte ich mir :mrgreen:
     
  14. ich habe auf meinem YT account werbung laufen.
    erwirtschaftet pro jahr etwa 100€.

    ist eher liebhaberei, denn einkommensquelle.

    meine zuschauer kommen hauptsächlich aus USA 31%, danach England 18%.

    erfolgreichstes video ist eines meiner rennen in USA, und ein anderes, von der nordschleife.

    aber wie gesagt, reich wird man davon nicht. :D
     
  15. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    ist mir neulich auch so gegangen - aber wegen der bildzeitung wird der filter nicht deaktiviert :)