wie viel bezahlen? esq1 / promars

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von 7ate9, 24. April 2006.

  1. 7ate9

    7ate9 Tach

    hallo. wird gerade ein ESQ1 angeboten für 145euro und ne Roland Promars ("compuphonic" :D) für 400euro. ist das zuviel?
     
  2. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    vor einiger zeit ging ein recht gut erhaltener promars bei ebay.de auch um € 400,- weg .. somit wäre der preis ok. Der esq1 wird (nach meinem wissen) um € 200,- gehandelt, somit wäre der preis, den du angeboten bekommen hast schon ok.
     
  3. 7ate9

    7ate9 Tach

    letzte woche hab ich ein arp solus für €400 gesehen, ist aber weg.
    Im Stockholm/schweden steht ein ppg wave 2.2+waveterm b für €1785, leider zu viel für mich... manchmal kan man billigere sachen im dänemark und schweden finden
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: wie viel bezahlen?

    beides ok.. promars wäre imo auch 450 wert, weil selten..
    :hallo:

    der promars ist quasi ein 2VCO <a href=http://www.sequencer.de/roland/roland_jupiter_promars.html>Jupiter</a> 4 aber monophon..
    <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a>

    siehe datenbank, da hab ich immer preise mit drin..
     
  5. Jörg

    Jörg |

    Ich habe auch schon Promarse für 300 weggehen sehen, aber die Preise steigen natürlich. Ich finde 400 ok.
     
  6. motone

    motone eingearbeitet

    Re: wie viel bezahlen?

    Letztens schwirrte bei musicgear.de ein ESQ-1 für 80 EUR rum... Hätte ich mir gekrallt, aber ich hab so viel Zeug und so wenig Platz.
     
  7. Golfi77

    Golfi77 bin angekommen

    Einen Solus hätte ich letztes Jahr auch fast für 400€ bekommen. Leider war der Verkäufer nie zu Hause und somit ist der Deal geplatzt. Schade - eine feine Kiste...
     
  8. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: wie viel bezahlen?

    Habe den ca. 2 Std. nach Veröffentlichung (und mittlerweile mehrfach) angeschrieben, kam nie eine Antwort bzw. telef. "Teilnehmer z.Zt. nicht erreichbar". Vermutlich doch Fake oder Irrtum!

    Für 80€ hätte ich den sofort genommen.
     
  9. motone

    motone eingearbeitet

    Re: wie viel bezahlen?

    Nee, der Mensch ist nur ziemlich selten zuhause. Der hatte den ESQ vor längerer Zeit schon mal inseriert, habe ihm daraufhin geschrieben und meine Tel.nr. gegeben. Nach einer Woche kam dann der Anruf, ob ich noch interessiert wäre. Hatte dann aber schon andere Pläne und hab ihn sausen lassen. War aber interessant, da in Berlin und Selbstabholung möglich.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    ps: verschoben nach preise - bitte: sprechende titel benutzten.. zb hier wäre der name der gesuchten maschinen gut gewesen.. das ist leichter zu finden/lesen/erkennen.. wäre lieb..
     
  11. ...hab meinen ESQ-1 auch als Schnäppchen bei eBay für rund 80,- Euro geschossen, wahrschein wegen 110 Volt Version, mußte glatt noch 10,- Euro für einen Transformator investieren :)

    Durchschnitt dürfte aber wohl zwischen 140,- und 180,- Euro liegen...also demnach im grünen Bereich...
     
  12. habe einen gestern einen esq1 für 300 angeboten bekommen - hat leichte gebrauchsspuren und ist bisserl *versifft*
    ich find ihn bisserl überteuert, oder :?:
     
  13. ...eher so der oberste Preisrahmen für einen SQ-80, der etwas seltener zu finden ist...
     
  14. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    795 euro zur zeit bei ebay. immer noch besser als 1000 für ne sh101
     
  15. Ermac

    Ermac Tach

    Der ESQ1 ist nicht zu teuer für den Preis. Nicht zu vergessen die hervorragend verarbeitete Tastatur! Da ich immer noch keine Speicherbatterie eingebaut habe benutze ich das Teil nur als Masterkeyboard, allein dafür ist es das Geld schon wert!
     
  16. Jörg

    Jörg |

    Anbieter ist Touched by Sound. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die den schnell loswerden. Ein privater Anbieter könnte einen solchen Preis jedenfalls kaum realisieren. ;-)
     
  17. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    klar. wennste nen gewerbe hast , kannste dir ja die 16prozent mädchensteuer zurückholen. bzw. wennste noch ein paar monate wartest, sogar 19 oder 21 oder 40 prozent... je nachdem was da kommt.

    der promars ist ist aber ne schöne kiste.
     
  18. ich werd mir den nachher nochma ganauer anschauen. vielleicht trifft man sich preislich irgendwo und dann hab ich nacher das problem, mit der dicken kiste ne stunde im zug nach hause fahrn zu müssen (die haben doch keine steckdosen im zug..)

    *erstmalnix* ;-)
     
  19. ...hier im Forum wird doch auch gerade ein SQ-80 angeboten, ist ja sozusagen ein ESQ-1 "PLUS"...vielleicht ist der ja alternativ was...
     
  20. so... drei-zwei-eins-meins... (der esq1)
    nun isser mir, für 250 knochen.
    dafür hängt meine schulter bisserl tiefer, vom langen schleppen zu fuß. aber man gönnt sich ja sonst nix........

    edit: hatte schon ganz vergessen, wie der klanglich rüberkommt....
    mein emotions-chip legt grade einen neuen task an ;-)
     

Diese Seite empfehlen